Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten In Lehrte ist wieder Citylauf
Region Lehrte Nachrichten In Lehrte ist wieder Citylauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 30.08.2018
Die Laufstrecke führt wie schon seit vielen Jahren wieder über die Burgdorfer Straße. Quelle: Archiv
Lehrte

 Beim mittlerweile 17. Citylauf wird Lehrtes Innenstadt erneut zur Rennstrecke. Am Freitag, 7. September, gehen dann wieder etliche Sportler, vom Kindergartenkind bis zum Rentner, an den Start. Für die größte ehrenamtlich organisierte Laufveranstaltung in der Region Hannover liegen den Organisatoren des Lehrter Sportvereins (LSV) schon jetzt mehr als 1500 Anmeldungen vor. Kurzentschlossene können sich noch bis eine Stunde vor dem Start nachmelden.

Wie immer gehen die Jüngsten zuerst auf die Strecke: Um 16.15 Uhr treten Lehrtes Kitakinder beim Bambini-Lauf an. Der Startschuss für die beiden Zwei-Kilometer-Läufe der Grundschulen fallen ab 17.28 Uhr. Der Zwei-Kilometer-Lauf für alle anderen Teilnehmer beginnt um 18 Uhr. Es folgen die Starts für den Vier-Kilometer-Lauf um 18.30 Uhr und den Zehn-Kilometer-Lauf um 19.15 Uhr. Start und Ziel ist jeweils an der Burgdorfer Straße. Die Strecke ist amtlich vermessen und führt als Rundkurs von knapp zwei Kilometern Länge auf Asphalt und Verbundpflaster durch die Innenstadt. Die Zeitmessung erfolgt mittels eines Einwegchips in der Startnummer.

Wie in den Vorjahren dürfen sich die Läufer auch diesmal sicherlich auf jede Menge laustarke Anfeuerungsrufe des Publikums freuen. Den Citylauf verfolgen stets tausende Zuschauer vom Straßenrand aus. Die Musikschule Jason Johnson wird am Zehn-Kilometer-Start einen zusätzlichen Wasserstand aufstellen.

Rund um den Citylauf wird es zudem wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik, Tanz und anderen sportlichen Darbietungen geben. Los geht es bereits um 15.30 Uhr. Unter anderem treten Kinder aus Lehrtes Kitas, die Body & Soul Ballettklassen, LSV-Tanzgruppen und ein Team des Fitnesscenters EasyFitness auf. Die Drittliga-Mannschaft der SF Aligse, die sich selbst „Die Gallier“ nennt, führt außerdem Volleyball vor.

Die Siegerehrungen sind für 16.50 Uhr (Bambinis), 18.50 Uhr (2-Kilometer-Lauf), 19 Uhr (4-Kilometer-Lauf) sowie 20.20 Uhr und 21 Uhr (10-Kilometer-Lauf) geplant. Ab 21.15 Uhr steigt eine Abschlussparty mit DJ Walter Nebel.

Für den Citylauf und das Rahmenprogramm wird die Burgdorfer Straße zwischen Hermann-Löns-Straße und Parkstraße von 13.30 bis 0.00 Uhr voll gesperrt. Die Laufstrecke im Bereich des Amtsgerichtes, des Krankenhauses und der Manskestraße wird ab 15.30 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen wird der Citylauf diesmal hoffentlich nicht über die Bühne gehen müssen. Im vergangenen Jahr waren wegen einer Bombendrohung wenige Stunden vor dem ersten Start Sondereinsatzkräfte der Polizei angerückt. Der Citylauf hatte knapp vor der Absage gestanden, war dann aber reibungslos über die Bühne gegangen. Gegen eine eventuelle kurzfristige Absage haben sich die Organisatoren diesmal jedoch erstmal mit einer sogenannten Ausfallversicherung gewappnet.

Von Katja Eggers

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Lehrte ist mit ihrem Projekt „Wortstark in Lehrte“ beim Deutschen Lesepreis 2018 nominiert. Die Shortlist des Lesepreises umfasst 48 Projekte und Personen in fünf Kategorien.

30.08.2018

Beleidigungen und eine heruntergelassene Hose: Ein alkoholisierter 25-Jähriger hat vor dem Kurt-Hirschfeld-Forum am Mittwochabend für unappetitliche Szenen gesorgt. Er kam in Polizeigewahrsam.

30.08.2018

Neuer Ärger um die Sanierung der Backhausstraße in Ahlten: Die Arbeiten sind zwei Monate im Verzug. Der erste Bauabschnitt wird in diesem Jahr nicht mehr fertig, heißt es.

29.08.2018