Navigation:
Autor David Fermer plaudert mit Achtklässlern auf Englisch und Deutsch.

Autor David Fermer plaudert mit Achtklässlern auf Englisch und Deutsch.© Katja Eggers

Lehrte

Zweisprachige Lesung macht Lust auf Englisch

Englisch macht Spaß, vor einer Fremdsprache muss man keine Angst haben: Das erleben die Achtklässler des Lehrter Gymnasiums am Mittwochvormittag bei einer Lesung des Buchautors David Fermer. Der Brite liest auf Englisch und Deutsch und kommt in beiden Sprachen auch mit den Schüler ins Gespräch.

Lehrte. Fermer legt in der Aula der Mittelstufe gleich auf Englisch los. Er plaudert munter über seine Heimat, seine Schulzeit und seinen beruflichen Werdegang, zeigt auf Großbildleinwand Orte auf Landkarten und Fotos aus dem Familienalbum. Immer wieder bindet er dabei die Schüler ein, erkundigt sich etwa nach dem Unterschied zwischen einer Schule in England und dem Lehrter Gymnasium - und alles natürlich auf Englisch.

"Can you do a tie?", fragt er in die Runde. Einige Schüler schütteln den Kopf. Nein, einen Schlips können sie nicht binden. Andere nicken eifrig. "Cool", sagt Fermer. Ein Schlips gehörte in seiner Grundschule in Großbritannien zur Schuluniform, mit dem Binden hatte er aber immer Probleme. Die Schüler lachen -  ein Foto auf Großbildleinwand zeigt Fermer mit Schuluniform samt verhasster Krawatte.

Dann die Überraschung: "Ich kann auch Deutsch sprechen", sagt der Brite, der als freier Autor mit seiner Familie in Köln lebt. Die Schüler können ihm aber auch ohne deutsche Übersetzung folgen. Fermer wählt einfache Worte, spricht viel mit den Händen.

Die ersten Seiten aus seinem Jugendbuch "California Dreaming - 100 geniale Tage in San Diego" liest er dann auf Deutsch. Später geht es auf Englisch weiter, noch später lesen auch die Schüler englische Passage vor. Auf der Leinwand sind dazu kurze Filmsequenzen zu sehen - im Buch können sie mit dem Handy über QR-Codes aktiviert werden.

Fermer liest auf Einladung der Lehrter Stadt- und Schulbibliothek für den gesamten achten Jahrgang des Gymnasiums. "Mit der Lesung möchten wir die Freude am Lesen wecken - sowohl in Deutsch als auch in Englisch ", erklärt Bibliotheksleiterin Ingrid Klug.

Von Katja Eggers


Anzeige

Lehrte ist ...

  • ... eine Stadt östlich von Hannover mit mehr als 43.000 Einwohnern.
  • ... 2009 zu Niedersachsens fahrradfreundlichsten Kommune gewählt worden.
  • ... eine Stadt mit langer Eisenbahnertradition.
  • ... Heimat des Blues-Festival, bei dem neben regionalen Bands auch internationale Musiker auftreten.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Lehrte der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h