Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 18-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss
Region Lehrte Nachrichten 18-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 08.12.2017
Die Polizei erwischt einen 18-jährigen Autofahrer unter Drogeneinfluss.  Quelle: Symbolbild
Anzeige
Sehnde/Lehrte

  Er fuhr ziemlich langsam und noch dazu recht unsicher. Das kam der Besatzung eines Streifenwagens seltsam vor. Jetzt hat der 18-Jährige, der sich anscheinend unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln hinters Steuer gesetzt hatte, ziemlich viel Ärger. Und er wird seinen Führerschein vermutlich lange Zeit nicht wiedersehen.

Der Zufallstreffer gelang der Polizei am Montag gegen 10.30 Uhr auf der Bundesstraße 443 zwischen Lehrte und Sehnde. Dort schlich der 18-Jährige mit seinem VW Touran dahin. Die Beamten stoppten ihn und nahmen bei dem Mann die für Drogenkonsum typischen Ausfallerscheinungen wahr. Der Fahranfänger musste eine Blutprobe abgeben, deren genaues Ergebnis jedoch noch aussteht.

Von Achim Gückel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Run auf die Tickets: Innerhalb von nur einer Stunde sind am Montagvormittag alle 800 Eintrittskarten für die zwei Aufführungen beim Abend der Kleinkunst in Lehrte ausverkauft gewesen.

07.12.2017

Ungewöhnlicher Unfall in Sievershausen: Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein Auto gegen einen Baum gerutscht. Der Baum fiel um und traf dabei fast einen Mann, der auf dem Bürgersteig Schnee schippte.

07.12.2017

Die Ahltener Laienspielgruppe Die Unverzagten kann nicht nur Mehrakter für Erwachsene, sondern auch Weihnachtsmärchen. „Party bei Hänsel und Gretel“ heißt es bei drei Aufführungen in der Grundschule. 

07.12.2017
Anzeige