Navigation:
Für den Ahltener Friedhof wünscht sich der Ortsrat einen sogenannten Trauerweg.

Der Ortsrat Ahlten hat jede Menge Wünsche für den Haushalt 2018 formuliert. Ganz oben auf der Liste steht der Bolzplatz für die Jugend. Die Lokalpolitiker machen sich aber auch für die Umgestaltung des Ahltenes Friedhofs mit einem Trauerweg und die Erweiterung des Feuerwehrhauses mit Frauenumkleiden stark.

In der Nähe des Lehrter Stadtpark ist am Dienstagabend ein 30-jähriger Mann angegriffen und vom Täter lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei konnte den Angreifer festnehmen. Das Opfer ist inzwischen außer Lebensgefahr.

Das Amtsgericht Lehrte hat den Unfallfahrer zu einer Geldstrafe über 5400 Euro und insgesamt 16 Monaten Fahrverbot verurteilt.

Ein 56-jähriger Lehrter wird vom Amtsgericht Lehrte wegen seines Unfalls unter Alkoholeinfluss  zu 5400 Euro Geldstrafe und insgesamt einem Jahr und vier Monaten Führerscheinentzug verurteilt.

Mit der Oboe spielt Till Hieronymus Musik zum Reformationstag.

Der Oboist Till Hieronymus und die Organistin Iveta Weide spielen in der Lehrter Markuskirche Musik zum Reformationstag vom Barock bis zur Moderne.

Kirsten Terhorst ist die neue Chefärztin der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Klinikum Lehrte.

Kirsten Terhorst ist die neue Chefärztin der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Klinikum Lehrte und tritt damit die Nachfolge von Joachim Lindner an. 

Die Erlebnisschau zeigt Urzeitgiganten hautnah.

Lehrte wird zum Jurassic Park: Die Erlebnisausstellung „Dinosaurier im Reich der Urzeit“ macht am Sonnabend und Sonntag, 4. und 5. November, Station auf dem Schützenplatz. Besucher können dort mehr als 50 lebensgroße Modelle unterschiedlicher Urzeitgiganten bestaunen.

Bei der Feierstunde mit der Enthüllung des Findlings auf dem Schulhofvorplatz sind Vertreter der Immenser Vereine und Verbände dabei.

"Immensen: Sieger 2007 Regionswettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft'": So lautet die Inschrift auf dem Findling, den Jürgen Bellack vom damals gegründeten und immer noch existenten Arbeitskreis gemeinsam mit der ehemaligen Ortsbürgermeisterin Heidrun Bleckwenn auf dem Schulhofvorplatz enthüllte.

Die Proben zum niveauvollen Stück um Pater Brown geraten ein ums andere Mal aus dem Ruder.

"Wir haben kein leichtes Jahr hinter uns, das wisst ihr alle", begrüßte Spielleiterin Maren Kühn die rund 180 Besucher zur Premiere der Brummerbühne in Scheuers Hof. "Umso mehr freuen wir uns, das wir für euch spielen dürfen." Die Zuschauer dankten es mit Szenenapplaus, großem Gelächter und Lachtränen.

Beim Projekttag haben die Schüler auch eine Lutherrose aus Obst gestaltet.

Das Jubiläum zu 500 Jahren Reformation am Dienstag hat auch die Grundschule Arpke beschäftigt. Um den Kindern die Lebenswelt und Geschichte der Reformationszeit erlebbar zu machen, gab es dazu beim Lutherprojekttag 13 Workshops vom Buchbinden bis zur Gestaltung einer Lutherrose aus Obst.

Gut geschützt: Lehrter Feuerwehrleute testen bei der Übung am Sülterberg auch ihre schweren silberfarbenen Schutzanzüge, welche kurzzeitig Hitze bis zu 1200 Grad standhalten können.

Feuerwehrleute und Einsatzkräfte des THW haben am Freitagnachmittag am Sülterberg eine ungewöhnliche Übung hinter sich gebracht. Auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke am Ortsrand trainierten sie, einen Gasbrand unter Kontrolle zu kriegen. Dabei schlugen die Flammen mitunter meterhoch in die Luft.

Wanderpokal für das Gymnasium: Die Citylauforganisatoren Sven Goslar (Dritter von rechts) und Wolfgang Röbber  freuen sich mit den schnellsten Schülern.

Die Organisatoren des Lehrter Citylaufs haben am Freitag den Wanderpokal und die Urkunden für die lauffreudigste weiterführende Schule vergeben. In diesem Jahr ging die Trophäe erstmals an das Gymnasium.

Die Mitarbeiterinnen der drei Kitas tauschen sich regelmäßig über ihre Erfahrungen aus.

In vielen Kindertagesstätten steigt der Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung - während das Sprachniveau sinkt. Dem will das Bundesprogramm "Sprach-Kitas" in Einrichtungen mit mehr als 50 Prozent Migrantenkindern entgegensteuern. In Lehrte nehmen drei Kindergärten am Projekt teil.

1 ... 3 4 5 6 7 8 9 ... 398
Anzeige

Lehrte ist ...

  • ... eine Stadt östlich von Hannover mit mehr als 43.000 Einwohnern.
  • ... 2009 zu Niedersachsens fahrradfreundlichsten Kommune gewählt worden.
  • ... eine Stadt mit langer Eisenbahnertradition.
  • ... Heimat des Blues-Festival, bei dem neben regionalen Bands auch internationale Musiker auftreten.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Lehrte der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h