Navigation:
Kein Durchkommen: Vermutlich bis zum 28. August ist die K 134 wegen Sanierungsarbeiten gesperrt.

Seit Montag ist eine der wichtigsten Landstraßen im Lehrter Stadtgebiet gesperrt – die Sanierung der K 134 bei Immensen hat begonnen. Die Anfahrt zum Zytanienfestival in etwa zwei Wochen soll dadurch jedoch nicht behindert werden.

Die historischen Trecker waren der Blickfang auf dem Dreschefest.

Schnaubende Dampfmaschinen, liebevoll restaurierte Trecker, auf Hochglanz polierte Oldtimer: Beim 15. Dreschefest in Immensen feierte Technik aus Opas Tagen ein gelungenes Comeback.

Tina Othmer (links) und Norma Wildhagen zeigen die abgerissenen Drähte.

Seit die Fußgängerbrücke über die Bahn am Scharl bei Immensen nicht mehr passierbar ist, kommt es dort offenbar immer wieder zu gefährlichen Szenen.

Die Kreisstraße 134 wird zwischen Immensen und der Autobahnanschlussstelle Lehrte-Ost für zwei Wochen gesperrt. Ab Montag, 17. August, lässt die Region die Fahrbahn der stark befahrenen Strecke erneuern. Autofahrer müssen weite Umwege fahren.

Bereits im November 2008 war in Lehrte eine Fliegerbombe entschärft worden.

Lehrte steht vor der nächsten großen Evakuierung: Am 3. Januar soll die Fliegerbombe im Bereich der Straße Am Distelborn entschärft werden. Dieser Termin ist für das Krankenhaus an der Manskestraße am günstigsten.

Baumarbeiten an der umstrittenen Linde in Arpke.

Im Streit um die Ausmaße einer Linde an der Arpker Waldparkstraße hat die Stadt Fakten geschaffen. Nach jahrelangen Auseinandersetzungen mit einem Grundstücksbesitzer schritten am Dienstagvormittag zwei Männer des Bauhofs zur Tat. Sie stutzten den Baum.

Am Sonntagabend ist es in der Lehrter Bauernstraße zu einem Brand in einem Einfamilienhaus gekommen. Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.Verletzt wurde niemand.

Ortsschild von Lehrte am Ortseingang von Bliestorf.

Rätselraten um einen seltsamen Schabernack: In der Gemeinde Bliestorf bei Lübeck ist ein Ortsschild gestohlen und durch eines aus Lehrte ersetzt worden. Bliestorfs Bürgermeister Rolf Feddern und Lehrtes Stadtoberhaupt Jutta Voß planen ein Rückgabetreffen.

Gestern hat die neue Mensa an der Friedrichstraße offiziell ihren Betrieb aufgenommen. In ihr können täglich bis zu 420 Schüler des Lehrter Gymnasiums und der Albert-Schweitzer-Schule ein Mittagessen zu sich nehmen. Während einer Feierstunde am Vormittag gab es viel Lob für das Gebäude.

Da die Arbeiten beim Lehrter Sport-Verein (LSV) noch andauern, fallen bis Mitte August etliche Sportangebote aus.

Leere Flaschen, Plastikmüll, Überreste von Grillpartys: Immer häufger ärgern sich Spaziergänger über Verunreinigungen im Hohnhorstpark. Der Bauhof der Stadt hat deshalb schon seinen Reinigungsrhythmus im Park verkürzt.

Der SPD-Ortsverein unterstützt jetzt auch offiziell die Initiative „Mobil für Lehrte“, die einen Baumarkt auf dem Zuckerfabrikgelände verhindern will. Einen entsprechenden Beschluss hat der Vorstand am Dienstagabend gefasst.

1 ... 409 410 411 412 413 414 415 ... 419
Anzeige

Lehrte ist ...

  • ... eine Stadt östlich von Hannover mit mehr als 43.000 Einwohnern.
  • ... 2009 zu Niedersachsens fahrradfreundlichsten Kommune gewählt worden.
  • ... eine Stadt mit langer Eisenbahnertradition.
  • ... Heimat des Blues-Festival, bei dem neben regionalen Bands auch internationale Musiker auftreten.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Lehrte der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h