Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Figurentheater gastiert mit Hexe Lisbet
Region Langenhagen Nachrichten Figurentheater gastiert mit Hexe Lisbet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 06.02.2018
Das Figurentheater Bremen ist mit Hexe Lisbet zu Gast Quelle: Figurentheater Bremen
Anzeige
Langenhagen

 Kinder ab drei Jahren können sich auf den Auftritt eines Figurentheaters im Langenhagener Haus der Jugend, Langenforther Platz  1, freuen. Am Donnerstag, 22. Februar, und am Freitag, 23.  Februar, gastiert dort jeweils ab 15.30 Uhr das Figurentheater Bremen mit seinem Stück „Hexe Lisbet“. 

In der 20 Jahre alten Geschichte von Lieve Beaten geht es um die Schriftstellerin Mathilde Maus, die verzweifelt nach einem Ansatz für ein neues Buch sucht. Sie begibt sich auf eine abenteuerliche Reise mit viel Fantasie und Witz – und am Ende hat sie endlich eine schöne Geschichte für ihr neues Buch. 

Der Eintritt beträgt 5 Euro. Interessierte müssen aber schnell sein:  Karten gibt es im Vorverkauf ab Montag, 12. Februar, montags bis freitags von jeweils 8.30 bis 16.30  Uhr bei der Abteilung Kinder und Jugend im Haus der Jugend. Sollten noch Resttickets übrig sein, werden diese an den Aufführungstagen jeweils ab 15 Uhr an der Tageskasse verkauft. Die Kinder sollten mindestens drei Jahre alt sein.

Von Sascha Priesemann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Feuerwehrgerätehäuser in Kaltenweide und Godshorn werden gebaut, wie geplant. Dies empfiehlt der Fachausschuss überraschend klar. Dafür vertagt ein Ortsrat erneut Entscheidung zur Hort-Lösung.

09.02.2018

Zehn Schülerfirmen haben ihre Projekte bei einer Messe der beiden Langenhagener Förderschulen Gutzmann und Pestalozzi vorgestellt. Von 3D-Druckern, über eine Fahrradwerkstatt bis hin zum Verkauf von nachhaltigen Kaffee war das Angebot breit gefächert. 

09.02.2018

In der vergangenen Wochen haben die Langenhagener Schüler ihre Halbjahreszeugnisse erhalten. Unter ihnen sind auch viele Jugendliche, die noch nicht lange in Deutschland leben. So auch Roqaya Al Saydali und Merisa Mulavdic, die zwar gute Noten erhalten haben, sich aber ums Abitur sorgen.

09.02.2018
Anzeige