Navigation:
Aus Sorge vor Silvesterknallern schließt das Centermanagement den Durchgang durch das City-Center außerhalb der Öffnungszeiten

Aus Sorge vor Silvesterknallern schließt das Centermanagement den Durchgang durch das City-Center außerhalb der Öffnungszeiten
© Frank Oheim (Archiv)

Langenhagen

CCL-Management schließt zur Sicherheit den Durchgang

Eigentlich steht die Tür immer offen. Doch aus Sicherheitsgründen schränkt das CCL-Management zu Silvester den freien Zugang durch das Langenhagener City-Center vom Marktplatz zur Schützenstraße ein. 

Langenhagen.  Der Durchgang durch die Westpassage des CCL vom Marktplatz zur Schützenstraße wird zwischen Sonntag, 31. Dezember, und Montag, 1. Januar, komplett geschlossen bleiben. Aus Sicherheitsgründen – und aus Sorge vor dem Missbrauch von Silvesterknallern -, wie das Centermanagement nun mitteilt. Die beiden Glastüren erlauben Passanten normalerweise auch außerhalb der Geschäftszeiten den Durchgang vom Marktplatz zur Schützenstraße: Das war einst eine Forderung der Langenhagener Stadtverwaltung und der Kommunalpolitik im Zuge der Baugenehmigung des Anbaus.

Wie Sabine Köppens vom Centermanagement nun mitteilt, will ihr Unternehmen so vermeiden, dass der Durchgang nach dem 30. Dezember und damit kurz nach dem Verkaufsstart von Feuerwerkskörpern womöglich zweckentfremdet wird. Eine entsprechende Ausnahmegenehmigung habe ihren Angaben zufolge die Stadtverwaltung auch erteilt. 

 Der Durchgang wird tagsüber sonst aber möglich sein. Lediglich vom 28. bis 30. Dezember wird die Passage zwischen 21 und 6 Uhr gesperrt werden. Ab dem 2. Januar ist das City-Center an dieser Stelle aber wieder durchgängig passierbar sein.

Von Sven Warnecke


Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h