Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mann entblößt sich vor zwei Frauen
Region Langenhagen Nachrichten Mann entblößt sich vor zwei Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 30.05.2018
Die Polizei Langenhagen sucht einen Exhibitionisten. Quelle: Symbolbild (dpa)
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der sich am Dienstag gegen 13.55 Uhr in der Abflugebene des Terminal C des Langenhagener Flughafens entblößt hat. Nach Auskunft von Rüdiger Vieglahn, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, manipulierte der etwa 25 Jahre alte Exhibitionist vor zwei 37 und 40 Jahre alten Frauen an seinem Geschlechtsteil. Anschließend flüchtete der Täter.

Der Unbekannte soll etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und dünn sein. Er trug mittelblonde, hochstehende und ungekämmte Haare sowie einen leichten Dreitagebart. Er sprach akzentfrei Deutsch, hat blaue Augen und leichte Sommersprossen. Vieglahns Angaben zufolge trug er blau-schwarze knielange Shorts, ein beiges T-Shirt sowie einen großen schwarzen Rucksack mit schweren Schnallen.

Hinweise erbittet die Polizei Langenhagen, Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tierrischer Besuch bei der Langenhagener Polizei: Eine Ringelnatter hat sich im Kommissariat eingenistet und so einen sicheren Unterschlupf gefunden. Am Mittwoch ist die Schlange „enttarnt“ worden.

30.05.2018

In sind im Mai 1803 Menschen ohne Job registriert. Die Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 6,1 Prozent und damit so niedrig wie seit Jahren nicht mehr.

02.06.2018

80 Teams aus 14 Schulen haben bei Sonne satt ihre kleinen, selbst gebauten Flitzer mithilfe der Solarenergie in Langenhagen zum Laufen gebracht. Lenken konnten sie diese allerdings nicht.

01.06.2018
Anzeige