Navigation:
Die herbstlichen Farben stehen im Mittelpunkt des nächsten Rudi-Rotbein-Treffens.

Die herbstlichen Farben stehen im Mittelpunkt des nächsten Rudi-Rotbein-Treffens.
© Katja Woidtke (Nabu)

Langenhagen

Kinder erleben „Karneval der Farben“

Beim nächsten Treffen der Rudi-Rotbein-Gruppe des Naturschutzbundes Langenhagen dreht sich alles um Farben und Licht. Denn der Herbst präsentiert sich trotz kürzer werdender Tage im bunten Gewand. 

Langenhagen.  Zum „Karneval der Farben“ sind Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren für Sonnabend, 18. November, eingeladen. Beim nächsten Treffen der Rudi-Rotbein-Gruppe des Naturschutzbundes Langenhagen dreht sich dann alles um Farben und Licht. Die zweistündige Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Natur-Informationszentrum-Langenhagen (NIL) im Wasserturm an der Stadtparkallee.

Die Betreuerinnen Silke Brodersen und Christine Pracht werden an diesem Nachmittag mit Experimenten und Spaß interessanten Fragen zum Karneval der Farben auf den Grund gehen. Dabei gibt es Antworten auf Fragen, wie Farben wahrgenommen werden, wie ein Regenbogen entsteht und wie Farben auf das menschliche Auge wirken.  Anmeldungen nimmt Silke Brodersen bis zum 15. November unter Telefon (0511) 735033 und per E-Mail an rudirotbein@nabu-langenhagen.de entgegen. 

Von Sven Warnecke


Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h