Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kinder lernen etwas über Zahngesundheit
Region Langenhagen Nachrichten Kinder lernen etwas über Zahngesundheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 25.09.2018
An "Kroki" lernen die Kinder, wie man richtig Zähne putzt. Denise Barwinski aus dem Team Zahngesundheit zeigt Taylan (3) den Umgang mit der Zahnbürste. Quelle: Konstantin Klenke
Kaltenweide

Generationen von Kindern haben ihn schon getroffen – und das aus gutem Grund: Denn was Kroki sagt, „ist Gesetz“, sagt Gabriele Lorenz vom Zahnärztlichen Dienst und der Jugendzahnpflege der Region Hannover. Kroki ist eine Handpuppe, an der der Nachwuchs im Kindergarten- und Grundschul-Alter das Zähneputzen üben können. Die Kleinen des Montessori-Kinderhauses, dem Lorenz und ihr Team zum Tag der Zahngesundheit mit der Handpuppe einen Besuch abstatten, kennen das Stoffkrokodil mit ausgeprägtem Plastikgebiss bereits gut: „Hier putzen die Kinder gern Zähne“, weiß auch Lorenz – zur Zahnprophylaxe betreut die zahnärztliche Fachangestellte die Einrichtung schon länger.

Ohne die Bereitschaft der Einrichtungen, das Zähneputzen – wie im Montessori-Kinderhaus – in den Tagesablauf einzubauen, helfen die regelmäßigen Besuche von Lorenz und ihrem Team nicht. „Wir müssen auch die Einrichtungen motivieren, das ist ein ständiger Prozess. Andernorts fällt das angeleitete Zähneputzen wegen des Erziehermangels weg“, betont ihre Kollegin Nada Chakar: „Wenn Kinder mit dem Zähneputzen als Ritual aufwachsen, zeigt das später Wirkung.“ Mit etwa 30 Zahnärztinnen und Zahnarzthelferinnen touren Chakar und Lorenz das ganze Jahr über durch die Region: Neben Gruppenprophylaxen, bei denen die Kinder die richtige Zahnpflege erlernen, führen der Zahnärztliche Dienst und die Jugendzahnpflege der Region Hannover auch Reihenuntersuchungen in Einrichtungen durch.

Buntes Programm zum Tag der Zahngesundheit

Zum Tag der Zahngesundheit haben Nada Chakar und Gabriele Lorenz aber noch ein größeres Programm mitgebracht. So erfahren die Kinder beispielsweise in der Zuckerausstellung, wie viel Zuckerwürfel in Süßigkeiten, aber auch anderen Lebensmitteln stecken: Pro Nimm-2-Bonbon sind das zwei Würfel, pro Haselnusstafel schon fünf – und in der kleinen Flasche Curry-Ketchup stecken ganze 40 Zuckerwürfel. Außerdem dürfen sich die Kinder in einem Bewegungsparcours austoben, Äpfel spiralförmig zurechtschneiden und sich aus Büchern zu gesunder Ernährung und richtigem Zähneputzen vorlesen lassen. Besuchermagnet ist und bleibt trotz vieler neuer Angebote aber jemand altbekanntes: Handpuppe Kroki.

Fünf Würfel Zucker sind in einer Haselnusstafel, zwei Würfel in jedem Nimm-2-Bonbon und sogar 40 Würfel in der kleinen Curry-Ketchup-Flasche: Die Zuckerausstellung sorgt für Verblüffung. Quelle: Konstantin Klenke

Von Konstantin Klenke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Repair-Treff wird aufgelöst. Doch zunächst befasst sich damit die Justiz. Denn es sind Flugblätter aufgetaucht, die dem Vorsitzenden schwere Vorwürfe machen. Der hat reagiert und Anzeige erstattet.

24.09.2018

Der Langenhagener Janik Heinemann hat einen große Erfolg gefeiert, er wurde deutscher Meister im Jumpstyle. Auch im Duo sichert er sich mit Partner Marcel Seidel einen erfolgreichen dritten Platz.

24.09.2018
Nachrichten Wedemark/Langenhagen - Atmung, Technik und Pokale

Der Kreisschützenverband Wedemark-Langenhagen hat seine Shooting Stars geehrt. Im Gasthaus Bludau in Wennebostel hat es für den erfolgreichen Nachwuchs viel Applaus, Pokale und Urkunden gegeben.

27.09.2018