Navigation:
Die jungen Musiker der IGS freuen sich sichtlich auf ihre Konzerte.

Die jungen Musiker der IGS freuen sich sichtlich auf ihre Konzerte.
© Privat

Langenhagen

Schüler machen in der Adventszeit viel Musik

Wie in jedem Jahr stehen in den nächsten Wochen für die Schüler der IGS wieder diverse weihnachtliche Musikveranstaltungen auf dem Stundenplan. Den Auftakt bildet ein Adventskonzert in Engelbostel.

Langenhagen.  Schon seit den Sommerferien arbeiten die sechs Orchesterklassen der Integrierten Gesamtschule Langenhagen (IGS) an ihrem Repertoire, die Planungen für das Musical sind längst konkret, der Chor, die Schülerband und natürlich das Jugendblasorchester befinden sich in den Startlöchern. Auf diesen vielleicht auch leicht nervösen Status weist IGS-Fachbereichsleiter Claudiuas Netzel jetzt hin.

Seinen Angaben zufolge verteilten sich über die Ortsteile in diversen Kirchengemeinden die Konzerte der Orchesterklassen –und die Protagonisten seien die Ruhe selbst. Den Auftakt machen die Bläserklassen der sechsten und siebten Jahrgänge am Freitag, 1. Dezember, um 17 Uhr in  der Martinskirche in Engelbostel an der Kirchstraße. Die älteren Mitschüler aus den Klassen 8 und 9 sowie der Chor sind an diesem Tag um 19.30 Uhr zu Gast in der Matthias-Claudius-Kirche, Matthias-Claudius-Weg 2, in Krähenwinkel. 

Das Jugendblasorchester präsentiert sich am Sonnabend, 2. Dezember, um 15 Uhr in der Godshorner Kirche Zum Guten Hirten. Am Freitag, 8. Dezember, folgt dann das Konzert der Klasse 10.6 in der Langenhagener Elisabethkirche am Kirchplatz um 19.30 Uhr.

Höhepunkt des musikalischen Reigens dürfte dann das Weihnachtskonzert aller Orchesterklassen am Montag, 11. Dezember, sein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Langenhagener Theatersaal an der Rathenaustraße 14. Überall ist der Eintritt frei, betont Netzel und hofft auf regen Besuch.

Von Sven Warnecke


Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h