Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Richter schickt Fahrzeug-Dieb ins Gefängnis
Region Langenhagen Nachrichten Richter schickt Fahrzeug-Dieb ins Gefängnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 18.02.2019
Ein Richter an den Dieb eines Kühlaufliegers in Untersuchungshaft geschickt. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Nach dem Diebstahl eines Kühlaufliegers von dem Gelände einer Spedition in Godshorn hat ein Richter den 39 Jahre alten Täter noch am Sonnabend in Untersuchungshaft geschickt, teilt Polizeisprecher Philipp Hasse auf Anfrage am Montag mit. Zu schwer wiegen offenbar die Vorwürfe gegen den Litauer. So soll der Mann am Freitag nicht nur den Anhänger gestohlen, sondern bei seiner Flucht auch einen Unfall mit einem verletzten Autofahrer verursacht haben. Zudem wurden an Bord der Scania-Zugmaschine vier Paar gefälschte Kennzeichen aus Dänemark, Polen und Deutschland entdeckt und beschlagnahmt. Da Flucht- und Verdunklungsgefahr besteht, schickte der Haftrichter den Täter ins Gefängnis nach Hannover.

Unfallopfer schwebt weiter in Lebensgefahr

Unterdessen schwebt ein 73 Jahre altes Unfallopfer weiter in Lebensgefahr. Der Mann war am Sonnabend gegen 18.30 Uhr auf dem Hainhäuser Weg zwischen dem Wietzering und dem Kaltenweider Ortsteil Hainhaus von einer 20 Jahre alten Autofahrerin erfasst worden. Die Polizei ermittelt weiter zur Unfallursache.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie hier.

Von Sven Warnecke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei Langenhagen sucht einen Unbekannten, der in einem günstigen Moment den Schlüssel für einen Rohbau gestohlen hat. Später kam der Täter wieder und durchwühlte die Räume, ohne aber etwas zu stehlen.

18.02.2019

Bei der nächsten Sitzung des Sanierungsbeirates Wiesenau stehen unter anderem diverse Berichte auf der Tagesordnung. Zudem werden die Ergebnisse der vielfältigen Aktionen im Stadtteil präsentiert.

18.02.2019

Da war wohl Brandstiftung im Spiel – die Polizei ermittelt nun. Die Feuerwehr Langenhagen ist am frühen Montagmorgen nahezu parallel zu zwei Einsätzen wegen brennender Autos in unmittelbarer Nähe gerufen worden.

18.02.2019