Navigation:
Konzentriert füllen deutsche und französische Schüler den Kennenlern-Fragebogen aus.

Konzentriert füllen deutsche und französische Schüler den Kennenlern-Fragebogen aus.© Böger

|
Langenhagen

Franzosen kommen zum Advent

Sonst kommen sie immer im Frühjahr, aber in diesem Jahr sind sie ausnahmsweise im Advent zu Gast: 14 Austauschschüler aus der französischen Partnerstadt Le Trait besuchen für eine Woche ihre Godshorner Partner an der IGS.

Langenhagen. Sprachlich sind die deutschen Schüler des achten Jahrgangs ihren Kollegen aus der Normandie ein bisschen voraus: Sie lernen bereits im dritten Jahr Französisch, während für die Jungen und Mädchen vom Collège Commandant Charcot Deutsch erst seit zwei Jahren auf dem Stundenplan steht. Doch als sie paarweise einen Fragebogen zum gegenseitigen Kennenlernen ausfüllen, klappt die Verständigung schon ziemlich gut. Konzentriert suchen sie nach dem richtigen Wort, und zur Not wird der Begriff "Flughafen" mit ausgebreiteten Armen lautmalerisch verdeutlicht.

Die Gruppe ist nur etwa halb so groß wie sonst üblich, aber sie habe keine Schwierigkeiten, Interessenten für den Austausch zu finden, versichert Lehrerin Christine Gille. "Da wollen viele mitmachen", berichtet sie, doch dieses Mal seien es wegen der Jahreszeit etwas weniger. Die haben sie und ihre deutschen Kolleginnen Isabel Wagemann-Steidel und Caroline Brandau zum Thema des Austauschs gemacht. In Frankreich würden Advent und Weihnachten nicht so aufwändig zelebriert, sagt Gille. Deshalb steht auf dem Besuchsprogramm unter anderem ein Ausflug zum Weihnachtsmarkt nach Goslar. Daneben geht es noch zum Flughafen und zum Phaeno nach Wolfsburg.

Das kommt den Wünschen der jungen Gäste offenbar entgegen, denn als Gründe für ihre Teilnahme an dem Austausch nennen sie auch "neue Kultur und Unterschiede zu Frankreich kennenlernen". Das sehen ihre deutschen Partner ähnlich, die aber außerdem besser Französisch sprechen lernen wollen. Doch auch "mal ohne Eltern verreisen" wird als Motiv genannt. Das können sie beim Gegenbesuch in Le Trait, der unmittelbar nach den Osterferien im April stattfinden wird.

doc6xrn8kf2t4hjyl6hnf4

IGS-Lehrerin Caroline Brandau erklärt den Schülern den Fragebogen, den sie zum besseren Kennenlernen ihrer Partner ausfüllen sollen.

Quelle: Böger

Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h