Navigation:
In Langenhagen sind in den letzten Tagen Autoknacker unterwegs gewesen.

Auf Airbags, Navigations- und Multimediageräte sowie Xenon-Scheinwerfer haben es Autoknacker in den vergangenen Tagen in Langenhagen abgesehen. Nun sucht die Polizei die Täter und bittet um Zeugenhinweise

Zur Zugabe finden sich das Waldhorn-Ensemble und das Bundespolizeiorchester auf und vor der Bühne zusammen.

Polizisten und Piraten haben dank der Bürgerstiftung Langenhagen den Besuchern im Theatersaal einen gelungenen musikalischen Start ins neue Jahr geboten. Das Publikum dankte mit großem Applaus.

Martina Rust (von links) bedankt sich bei Manfred Voigts für seine insgesamt 200. Blutspende.

Manfred Voigts ist bei den Blutspenden in Langenhagen Stammgast. Dafür ist er jetzt vom Roten Kreuz geehrt worden. Und die nächste Aktion steht am 16. Januar in der Stadt wieder an.

Die Polizei fasst einen betrunkenen Leergut-Dieb auf frischer Tat.

Die Polizei hat in Schulenburg Leergut-Diebe kurz nach der Tat im einem Auto gestoppt. Dabei fiel auf, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, keinen Führerschein besitzt und das Fahrzeug abgemeldet war. 

Die Polizei ermittelt: Wieder frisst ein Hund in Langenhagen eine giftige Substanz.

Wieder hat sich in Langenhagen ein Hund vergiftet. Dieses Mal könnte es sich nach Angaben der Polizei in der Tat um Rattengift handeln. Die Ermittler prüfen Zusammenhänge zu einem Fall im Wietzepark. 

Der Motettenchor Langenhagen singt zum 10-jährigen Bestehen der St. Pauluskirche.

Anderenorts sind Kirchen geschlossen worden. In Langenhagen ist das vor zehn Jahren anders gewesen. Seinerzeit wurde in der St. Paulusgemeinde Kirchweihe gefeiert.

Mitsprache der Politik beim Bau von Supermärkten kann sich durchaus lohnen: Beispiel Großburgwedel.

Die Langenhagener Politik gibt mehrheitlich grünes Licht: Die Stadtverwaltung soll die Möglichkeiten für das Norta-Gelände weiter ausloten. Auch, ob dort Wohnen erlaubt werden könnte.

Diebe haben in Langenhagen einen BMW gestohlen und zwei Autos aufgebrochen.

Der Polizei sind zwei weitere aufgebrochene Autos gemeldet worden – erneut in Parkhäusern des Flughafens. Damit summieren sich die Taten auf zwölf. Zudem wurde im Stadtgebiet ein BMW gestohlen.

Dorothee Renner-Venz und Claus Venz verlassen die Matthias-Claudius-Kirchengemeinde

Nach acht Jahren verlässt das Pastorenehepaar Dorothee Renner-Venz und Claus Venz die Matthias-Claudius-Kirchengemeinde. Sie wechseln nach Unstimmigkeiten mit dem Kirchenvorstand nach Nienburg.

Tägliche Situation für Schulkinder: Sie müssen die Autobahnabfahrt passieren.

Ein sicherer Schulweg sollte für alle Kinder möglich sein. Doch nach Meinung von Eltern, Schulleitung und Ortsräten ist das nicht überall gegeben. Und die Verantwortlichen wiegeln zumeist ab. 

Autoknacker haben in Langenhagen zehn Fahrzeuge aufgebrochen.

Einen Schaden von mehreren Tausend Euro haben Autoknacker in den vergangenen Tagen in der Stadt angerichtet. Die Täter brachen zehn Fahrzeuge am Flughafen, in Kaltenweide und Krähenwinkel auf.

Diese Situation haben Diebe in Kaltenweide ausgenutzt und einem Kind das vor der Haustür liegende Geburtstagsgeschenk gestohlen.

Das ist echt gemein: In Kaltenweide haben Diebe einem elfjährigen Jungen das Geburtstagsgeschenk geklaut. Nun suchen Eltern sowie Polizei die Täter und bitten um Hinweise. 

1 2 3 4 5 6 ... 475
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h