Navigation:
Der Parodist Andreas Neumann präsentiert am Mittwoch, 22. November, Sketche, Geschichten und Gedichte des beliebten Komikers Heinz Erhardt.

Der Parodist Andreas Neumann präsentiert am Mittwoch, 22. November, Sketche, Geschichten und Gedichte des beliebten Komikers Heinz Erhardt.© Carsten Dauer

Laatzen-Mitte

Stadt präsentiert Hommage an Heinz Erhardt

Wer kennt ihn nicht, den einzigartigen Kabarettisten, Komiker und Schauspieler Heinz Erhardt? Am Mittwoch, 22. November, können Freunde des Humors einiger seiner Sketche, Geschichten und Gedichte im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums erleben. Vorgetragen werden sie vom Parodisten Andreas Neumann.

Laatzen-Mitte. Bei seinen Vorstellungen imitiert Neumann die unverwechselbare Stimme von Heinz Erhardt, der bis heute zu den beliebtesten und bekanntesten Komikern und Humoristen in Deutschland zählt. Dabei lässt Neumann zahlreiche Sketche, Geschichten und Gedichte von Heinz Erhardt Revue passieren - aber nicht nur das: "Er wird auf der Bühne auch andere prominente Gäste präsentieren, denn als professioneller Parodist sollte man mehr als eine Stimme zur Verfügung haben", kündigt die Stadt Laatzen als Veranstalterin an. Gemäß seines Mottos "Einer für alle - alle auf einmal" lässt Neumann bei seinem Auftritt auch Persönlichkeiten wie Marcel Reich-Ranicki, Inge Meysel, Ekel Alfred, Hans Moser, Theo Lingen und andere zu Wort kommen.

Neumann präsentiert aber nicht nur bekannte Klassiker der genannten Personen, er hat auch eigene, neue Texte für sein Programm geschrieben. "So erlebt das Publikum stets Neues mit alten Bekannten", heißt es in der Ankündigung.

Die Vorstellung im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums am Mittwoch, 22. November, beginnt um 20 Uhr. Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Eintrittskarten gibt es ab sofort zum Preis von 10 Euro bei der Information im Rathausfoyer. Die Platzwahl ist frei. Weitere Informationen gibt es im Rathaus unter Telefon (0511) 82056111.

Von Daniel Junker


Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h