Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schützen feiern ihre Majestäten
Region Laatzen Nachrichten Schützen feiern ihre Majestäten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 15.08.2018
Die Majestäten des Jahres 2018 (von links): Lichtpunktkönig Philipp Musch, Jugendkönigin Luisa Janßen, Schützenkönigin Kathrin Meyer, Schützenkönig Frank Lindner und Bürgerkönigin Janne Heinrich. Quelle: Daniel Junker
Anzeige
Rethen

Seit Freitag läuft das Schützenfest in Rethen – und anders als im vergangenen Jahr kommen die Besucher diesmal trockenen Fußes über den Festplatz. Im vergangenen Jahr hatten die Organisatoren auf dem Gelände kurz vor der Proklamation aufgrund der starken Regenfälle noch Stroh ausstreuen müssen. Diesmal spielt der Traumsommer den Schützen und den mitfeiernden Mitgliedern der Feuerwehr hingegen in die Hände – auch wenn es in den vergangenen Nächten wieder recht kalt wurde.

Am Freitag wurde das Fest um 19.30 Uhr wieder mit dem traditionellen Böllerschuss eröffnet. Im Anschluss wurde nach dem Bieranstich im Festzelt getanzt, während insbesondere bei den jungen Besuchern die Fahrgeschäfte gut ankamen. Am Sonnabend ging es am frühen Nachmittag mit dem Kinder- und Jugendschießen an der Schießbude auf dem Festplatz weiter. „Das Kinderschießen wurde diesmal gut angenommen, das der Jugendlichen leider nicht“, sagte Schießsportleiter Wolfgang Hampel bei der Königsproklamation am Samstagabend. Lediglich Luana Isert war dem Aufruf der Schützen zum Wettkampf gefolgt. Sie wurde damit ohne Gegenspieler Jugendkönigin der Ortschaft Rethen. Bei den Kindern im Alter von 12 bis 14 Jahren setzte sich Vanessa Keberlein gegen Dustin Reetz und Alin Vespermann durch.

Bei der Proklamation am Sonnabend wurden die Majestäten des Vereins vor Publikum im Festzelt geehrt. Schützenkönig wurde Frank Lindner. Als Zweitplatzierter darf sich Hartmut Klein ein Jahr lang Prinz nennen. Bei den Frauen schoss Kathrin Meyer am besten. Sie verwies Prinzessin Eva Lindner auf den zweiten Platz. Der Lichtpunktkönig genannte beste Kinderschütze heißt in diesem Jahr Philipp Musch. Prinz wurde der Vorjahressieger Joey Elligsen. Luisa Janßen konnte ihren Erfolg von 2017 wiederholen und wurde erneut Jugendkönigin. Prinzessin darf sich in diesem Jahr Rebecca Musch nennen. Die Bürgerkönigin des Jahres 2018 wurde bereits am Freitagabend geehrt. Janne Heinrich gewann, gefolgt von Niclas Heinrich und Yvonne Weber.

Das Schützenfest geht am Montag um 12 Uhr mit einem Matjesessen weiter. Gegen 18 Uhr beginnt die Abschlussfeier im Schützenhaus.

Von Daniel Junker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zweimal Kino in Laatzen: Das Cinema del Sol zeigt am Freitag, 10. August, die Komödie „Bezaubernde Lügen“ am Wiesendachhaus. Tags drauf läuft beim Filmfest im Park der Sinne das US-Politdrama „Selma“.

12.08.2018

42 Autofahrer aus ganz Deutschland, darunter aus Barsinghausen, haben zwei Tage in Rethen um den Titel „Fahrsicherheitsprofi 2018“ gekämpft. Sie mussten knifflige Fahrsituationen meistern.

14.08.2018

Autofahrer in Laatzen-Mitte müssen sich ab Montag auf Behinderungen einstellen. Die Albert-Schweitzer-, Gutenberg- und Karlsruher Straße erhalten neue Fahrbahndecke und sind zeitweise voll gesperrt.

10.08.2018
Anzeige