Navigation:
Sabine Rebe ist neue Stadtteilmanagerin bei "Laatzen-Mitte wird top".

Sabine Rebe ist neue Stadtteilmanagerin bei "Laatzen-Mitte wird top".© Stadt Laatzen

|
Laatzen-Mitte

Sabine Rebe ist neue Quartiersmanagerin

Im Stadtteilbüro am Marktplatz gab es einen Personalwechsel: Neue Ansprechpartnerin für das Projekt "Laatzen-Mitte wird top" ist seit einigen Wochen Sabine Rebe - als Nachfolgerin für Stephen Koch, der in die Stadtverwaltung wechselte.

Laatzen-Mitte. Seit dem 1. September arbeitet Sabine Rebe an der Seite von Mercedes Martinez, um die Soziale-Stadt-Arbeitsgruppen zu baulichen und sozialen Themen zu koordinieren und zu unterstützen sowie Netzwerktreffen und Feste zu organisieren. Ein besondere Augenmerk will Rebe dabei auf Wohnumfeldverbesserungen und die Gestaltung öffentlicher Räume legen - für sie ein vertrautes Thema: Die Architektin und Designerin leitet ein Architekturbüro mit den Themenschwerpunkten "Barrierefreies Bauen" und "Sicherheit". Im Stadtteilbüro ist sie mit einer halben Stelle beschäftigt.


Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h