Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Musikschüler geben Konzert am Nikolaustag
Region Laatzen Nachrichten Musikschüler geben Konzert am Nikolaustag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 04.12.2017
Ensembles und Solisten der Musikschule geben am 3. und 6. Dezember Konzerte in Laatzen. Quelle: Foto: privat
Laatzen-Mitte/Grasdorf

 Drei Tage nach ihrem Auftritt in der St.Marien-Kirche geben Schüler der Musikschule Laatzen am Mittwoch, 6. Dezember, bereits das nächste Konzert. Zu hören sein werden sowohl Solo- als auch Ensemblebeiträge von mehr als 70 Schülern im Alter zwischen acht und 18 Jahren. 

Im Rahmen einer Musizierstunde zum Nikolaus gastiert die Musikschule am Mittwoch, 6. Dezember, im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrum. Hier umrahmen die Musikschulband LaPb&J, ein Celloquartett sowie ein Violinensextett die solistischen Beiträge. Die Schüler haben Weihnachtslieder einstudiert, aber auch klassische Musikbeiträge sowie Popsongs von Ed Sheeran, Max Giesinger und Elton John werden im Forum des Schulzentrums an der Marktstraße zu hören sein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Bereits am Sonntag, 3. Dezember, war der Musikkreis zu Gast beim Weihnachtsmarkt der St.-Marien-Kirchengemeinde. Dort waren neben Solisten auch ein Blockflötenenselble, ein Posaunensextett und  ein Klarinettentrio zu hören. Es spielten Schüler der Musiklehrer Ulrich Bernert, Christiane Bernard, Przemyslaw Grybicki, Detlef Herrmann, Mirco Meutzner und Oleg Orekhov. Präsentiert wurden sowohl Weihnachtslieder als auch klassische Kompositionen, zum Beispiel von Telemann, Mozart und Schumann.

Von Daniel Junker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Theater für Niedersachsen (TfN) präsentiert ab Sonntag, 10. Dezember, mit "Peter und der Wolf" ein spezielles Konzert für Kinder. Nach der Premiere bringt die TfN-Philharmonie das musikalische Märchen an weiteren sieben Terminen bis zum 5. Februar hauptsächlich vormittags auf die Bühne.

07.12.2017
Nachrichten Bundesprogramm “Demokratie leben!“ - Begleitausschuss teilt 100 000 Euro Fördergeld auf

Der Begleitausschuss berät am Dienstag, wie 100 000 Euro aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ verteilt werden. Das Gros soll 2018 wieder an Projekte fließen, die das Zusammenleben und die Demokratie stärken. Auch für die Jugendbeteiligung sowie die Vernetzungsarbeit wird Geld bereit gestellt.

04.12.2017

War das Wetter schuld? Zum erstmals am Gemeindehaus in Grasdorf ausgerichteten Weihnachtsmarkt sind weniger Besucher gekommen als gewohnt. Doch die Stimmung war trotzdem weihnachtlich entspannt. 

06.12.2017