Navigation:
Grundschüler aus Gleidingen begeisterten beim Lebendigen Adventskalender im vergangenen Jahr mit Weihnachtsliedern und Gedichten.

Grundschüler aus Gleidingen begeisterten beim Lebendigen Adventskalender im vergangenen Jahr mit Weihnachtsliedern und Gedichten.© Carolin Müller

Laatzen

Lebendiger Adventskalender lockt Besucher

Ab 1. Dezember ist es wieder soweit: Auch in diesem Jahr öffnen zahlreiche Menschen und Institutionen ihre Türen, um beim Lebendigen Adventskalender gemeinsam mit Freunden, Nachbarn und Gästen zu singen, weihnachtlichen Gedichten sowie Geschichten zu lauschen und den Advent zu feiern.

Laatzen. Gleich in fünf Ortsteilen von Laatzen wird es in den Abendstunden im Advent für etwa 30 Minuten besinnlich. Vom 1. bis zum 23. Dezember lädt jeden Abend eine andere Familie zu sich nach Hause ein und gestaltet ein vorweihnachtliches Miteinander. Meist werden die Gäste dabei mit leckerem Weihnachtsgebäck und wärmenden Getränken bewirtet. Erstmals fand der lebendige Adventskalender 2003 in Ingeln-Oesselse statt.

Beginn ist in der Regel um 18 Uhr, Änderungen sind angegeben. Hier finden Sie alle Termine im Überblick:

Ingeln-Oesselse

Freitag, 1. Dezember: Fördervereinder evangelischen Kirchengemeinde, Gemeindehaus; Sonnabend, 2. Dezember: Familie Abmeyer, Südeck 10; Sonntag, 3. Dezember: Gottesdienste in der 12-Apostel-Kirchengemeinde; Montag, 4. Dezember: Evangelischer Kindergarten Ingeln, Stiftungsstraße 15B; Dienstag, 5. Dezember: Pastorenteam, Pfarrbüro, An der Nicolaikirche 2; Mittwoch, 6. Dezember: Familie Minkwitz, Akazienstraße 23; Donnerstag, 7. Dezember: Rotdorn-Apotheke Oesselse, Rotdornallee; Freitag, 8. Dezember: Familie Reese, Hösselgraben 22; Sonnabend, 9. Dezember: Edeka, Hösselgraben 1; Sonntag, 10. Dezember, Beginn um 17 Uhr: offenes Adventssingen, St.-Nicolai-Kirche; Montag, 11. Dezember: Familie Grove und SDM, Gleidinger Straße 11; Dienstag, 12. Dezember: Fahrradgruppe Oesselse, Dorfbrunnenplatz; Mittwoch, 13. Dezember: Familie Grzymutzki/Behte, Hölderlin Weg 27a/29; Donnerstag, 14. Dezember: Bastelkreis 12-Apostel-Kirchengemeinde, Gemeindehaus, Dorfbrunnenstraße; Freitag, 15. Dezember: Familie Fritzensmeier, Bokumer Straße 27; Sonnabend, 16. Dezember: Weihnachtsmarkt in Oesselse; Sonntag, 17. Dezember: Gottesdienste in der 12-Apostel-Kirchengemeinde; Montag, 18. Dezember: Familie Nomrowski, Großer Berg 16; Dienstag, 19. Dezember, Beginn um 17.30 Uhr: Weihnachtskonzert, St.-Nicolai-Kirche; Mittwoch, 20. Dezember: Familie Hennies/Flasche/Rupp, Kleiner Kamp 48; Donnerstag, 21. Dezember: Familie Fiedler-Dreyer, Hauptstraße 23A; Freitag, 22. Dezember: Familie Willms, Heinrich-Heine-Weg 69; Sonnabend, 23. Dezember: Familie Marek/Kampe, Sohlweg 6

Gleidingen

Freitag, 1. Dezember: Männerchor Orpheus, Garten „Alte Schule“, Zugang über Am Meyerkamp; Sonnabend, 2. Dezember: Familie Fiedler, Hildesheimer Straße 512; Sonntag, 3. Dezember, Beginn um 17 Uhr: 1. Advent, Musikalischer Abendgottesdienst in der St.-Gertruden-Kirche; Montag, 4. Dezember: Familie Brakebusch, Triftstraße 31; Dienstag, 5. Dezember: AWO Gleidingen, Hildesheimer Straße 564; Mittwoch, 6. Dezember: Peter Jeßberger mit Lektorenkonferenz und Gertrudens Kulturladen, Gemeindesaal; Donnerstag, 7. Dezember: Musikgruppen Yvonne Senk, Gemeindesaal; Freitag, 8. Dezember: Familie Mühlisch, Gänsewiese 25; Sonnabend, 9. Dezember: Posaunenchor bei Gärtnerei Prelle, Hildesheimer Straße 589; Sonntag, 10. Dezember, Beginn um 10 Uhr: 2. Advent, Gottesdienst in der St.-Getruden-Kirche; Montag, 11. Dezember: Frau Birnbach, An der Schule 35; Dienstag, 12. Dezember: Familien Knust und Klein, Ringstraße. 25; Mittwoch, 13. Dezember: Familie Eggert, Julius-Fengler-Straße 16; Donnerstag, 14. Dezember: Schuhaus Elka Siebens, Hildesheimer Straße 518; Freitag, 15. Dezember: Familie Schröder, Wollgrasweg 7; Sonnabend, 16. Dezember, Beginn um 17.30 Uhr: Konzert Orpheus (ohne Bewirtung); Sonntag, 17. Dezember, Beginn um 10 Uhr: 3. Advent, Gottesdienst in der St.-Gertruden-Kirche; Montag, 18. Dezember: Familie Röhl, Osterstraße 37b; Dienstag, 19. Dezember: Tennisverein, Klubhaus Jahnweg; Mittwoch, 20. Dezember: Familie Briegert, Am Messeweg 16b; Donnerstag, 21. Dezember: Familie Zastrow, Dammackerweg 15; Freitag, 22. Dezember: Familie Koring, Am Messeweg 14; Sonnabend, 23. Dezember: Abschluss im Kirchturm  mit Posaunenchor.

Rethen

Freitag, 1. Dezember: Hela Hillnhagen, Bernhard-Ehlers-Straße 9; Sonnabend, 2. Dezember, von 15 Uhr an: Weihnachtsmarkt Rethen, rund um Schule und Kirche; Sonntag, 3. Dezember: keine Veranstaltung; Montag, 4. Dezember: AWO und Generationentreff Familienzentrum, Braunschweiger Straße 2d; Dienstag, 5. Dezember: Familie Tscharnke, Stettiner Straße 39a; Mittwoch, 6. Dezember: Hundeschule Rethen, Koldinger Straße 1; Donnerstag, 7. Dezember: Aktion L(i)ebenswertes Rethen, Im Park, Hildesheimer Straße; Freitag, 8. Dezember: Tobias Münkner, Adler-Apotheke, Hildesheimer Straße 372; Sonnabend, 9. Dezember: keine Veranstaltung; Sonntag, 10. Dezember, Beginn um 17 Uhr: Adventskonzert Kirchenchor, St.-Petri-Kirche; Montag, 11. Dezember: Feuerwehr Rethen, Braunschweiger Straße 4; Dienstag, 12. Dezember: Rechtsanwaltskanzlei Melletat, Hildesheimer Straße 372; Mittwoch, 13. Dezember: Silke Kopf, Markt-Apotheke, Hildesheimer Straße 356; Donnerstag, 14. Dezember: Familie Krause, Helene-Wessel-Straße 1 a; Freitag, 15. Dezember: Familie Bormann, Am Steinbruch 3; Sonnabend, 16. Dezember: keine Veranstaltung; Sonntag, 17. Dezember: Familie Binnewies, Braunschweiger Straße 7/7a; Montag, 18. Dezember: keine Veranstaltung; Dienstag, 19. Dezember: Edeltraud Krüger, Sportweg 1, Familie Hermsdorf, Brüder-Grimm-Straße 2; Mittwoch, 20. Dezember: TSV-Gesundheitssport, Kunstkreis, Arkaden, Hildesheimer Straße 368; Donnerstag, 21. Dezember: keine Veranstaltung; Freitag, 22. Dezember: Familien Meyer, Selinger, Eilers/Niss, Gubiner Straße 2 c und d; Sonnabend, 23. Dezember: Hausgemeinschaft Peiner Straße 32.

Grasdorf

Donnerstag, 14. Dezember: Familie Agena, Sonnenweg 24; Montag, 18. Dezember: Familie Paarmann, Hermann-Löns-Straße 107; Mittwoch, 20. Dezember: Just Spirit, Am Südtor 30.

Laatzen-Mitte

Die katholische St.-Oliver-Gemeinde lädt alle Laatzener und Interessierte vom 1. Dezember an jeweils freitags ab 17 Uhr zu einer Auszeit von der oft hektischen Weihnachtszeit mit Geschichten, Liedern, Snacks und Getränken beim Lebendigen Adventskalender auf dem Kirchenvorplatz vor St. Oliver ein.

Von Carolin Müller


Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h