Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Siemens-Mitarbeiter spenden Kinderspielzeug
Region Laatzen Nachrichten Siemens-Mitarbeiter spenden Kinderspielzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 21.12.2017
Alles ist ausgepackt: Die Kinder der Kita Marktplatz freuen sich über die Geschenke der Siemens-Mitarbeiter. Quelle: Privat
Laatzen-Mitte/Alt-Laatzen

 Die Laatzener Siemens-Mitarbeiter haben auch in diesem Jahr wieder einen Weihnachtswunschbaum im Foyer ihrer Niederlassung an der Hildesheimer Straße gut bestückt. Bei der Aktion sind 72 Geschenke zusammengekommen, die sich Kinder der Kindertagesstätte am Marktplatz gewünscht hatten. Am Mittwoch gab’s dann die große Bescherung: Zur Weihnachtsfeier in der Kita sind vier Mitglieder des Siemens-Nachwuchskreises gekommen, um die Präsente zu überreichen.

Beschenkt wurden auf diese Weise vier Kita-Gruppen, darunter eine Gruppe mit geflüchteten Kindern. Auf dem Gabentisch fanden sich unter anderem Autorennbahnen, Spiele, Puppen, Feuerwehr- und Rennfahrzeuge. Einzige Vorgabe für die Spender war Geschenkwert von bis zu 20 Euro.

Für weihnachtliche Atmosphäre sorgten aber auch die Kinder mit ihren Eltern und Erzieherinnen mit einer Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsliedern und Gedichten, darunter „Merry Christmas“ auf Deutsch, Englisch und Russisch. Die Eltern trugen ein internationales Buffet mit Speisen aus den 18 Herkunftsländern der Sprach-Kita zusammen.

Alles ist ausgepackt: Die Kinder der Kita Marktplatz freuen sich über die Geschenke der Siemens-Mitarbeiter. Quelle: Privat

Von Johannes Dorndorf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer im Januar Besuch von den Sternsingern von St. Oliver bekommen will, kann sich bis einschließlich 26. Dezember dafür vormerken lassen. Erstmals organisiert die Gemeinde die Termine auch über ein Onlineformular auf ihrer Internetseite www.sankt-oliver-laatzen.de. Gesammelt wird für Kinder in Not.

20.12.2017

Dieser Weihnachtsbaum ist etwas Besonderes: Jahr für Jahr wird eine Kiefer im Seengebiet zwischen Gleidingen und Koldingen mit Weihnachtsschmuck behängt. Die Idee hatte einst der Stahlradverein Laatzen. 

23.12.2017

Das Kollegium der Freien Martinsschule hat am Dienstag und Mittwoch Teile der Oberuferer Weihnachtsspiele für Schüler, Eltern und Freunde vorgetragen – nach alter Tradition im donauschwäbischen Dialekt. 

23.12.2017