Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten ADFC und Stadt rufen zur Teilnahme am Fahrradtest auf
Region Laatzen Nachrichten ADFC und Stadt rufen zur Teilnahme am Fahrradtest auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 08.10.2018
Der ADFC befragt Fahrradfahrer. Quelle: Britta Pedersen
Laatzen

Der Bundesverband des Fahrradclubs ADFC befragt auch in diesem Jahr wieder bundesweit Radfahrer im Rahmen seines Fahrradklima-Tests. Die ADFC-Ortsgruppe und die Stadt unterstützen das Vorhaben und rufen die Einwohner Laatzens auf, an der Umfrage teilzunehmen. „Die Ergebnisse ermöglichen so eine Standortbestimmung zur Fahrradfreundlichkeit Laatzens gerade im Vergleich zu anderen Städten“, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung. In diesem Jahr liegt ein besonderes Augenmerk auf der Familienfreundlichkeit in puncto Radverkehr. Um eine möglichst deutliche Einschätzung für Laatzen zu bekommen, sei eine große, lokale Beteiligung wichtig, betonen Stadt und ADFC.

Der Fahrradklima-Test wird online durchgeführt. Der Fragebogen wird auf der Seite fahrradklima-test.de angezeigt. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert nach ADFC-Angaben etwa zehn Minuten und ist bis zum 30. November möglich. Auf der Internetseite sind auch die Ergebnisse des Tests im Jahr 2016 festgehalten. Mangels ausreichend Teilnehmern wurde seinerzeit jedoch für Laatzen – im Gegensatz zu anderen Regionskommunen wie Lehrte und Hannover – keine Bewertung vergeben.

Von Johannes Dorndorf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Doppeldorfbühne in Ingeln-Oesselse zeigt in diesem Jahr das Stück „Hollywood, wir kommen“. Für die Aufführungen in der Zeit vom 12. bis 14. Oktober sind noch Karten zu haben.

11.10.2018

Wie wäre es wohl, jemand anders zu sein? In dem Kinderstück „Du träumst wohl“ geht das Theater für Niedersachsen (TfN) ab Donnerstag, 25. Oktober, dieser spannenden Frage nach.

08.10.2018

Eine Nummer für alle Behördenfragen – diese Idee möchte die rot-rot-grüne Mehrheitsgruppe im Rat der Stadt umsetzen: Sie schlägt vor, dass Laatzen dem 115-Verbund beitritt.

11.10.2018