Navigation:

„Das Mädchen mit den Perlenohringen“, Renoirs „Frühstück der Ruderer“ und „Das Kind mit Taube“ von Picasso: 34 Bilder großer Meister hat Hagen Krüger für fünf Wochen in den Margarethenhof gebracht – als kopierte Ölbilder und für einen guten Zweck.

Bei Hertie in Laatzen war am Freitag der letzte Verkaufstag.

Es ist vorbei: Kunden und 53 Mitarbeiter mussten am Freitag Abschied von Hertie nehmen. Das Kaufhaus im Leine-Center schloss einen Tag früher als geplant.

Parkour ist eine in Frankreich entwickelte Sportart, bei der an Wänden hochgelaufen und über Mauern gesprungen wird.

Die evangelische Jugend Rethen ist ihrem Ziel, die Sportart Parkour bekannter zu machen, ein großes Stück nähergekommen. Unter 78 Bewerbern für den erstmals ausgelobten evangelischen Jugendprojektpreis wurde die Gruppe von Regionaldiakon Gunnar Ahlborn unter die Top Ten gewählt.

Einsatz in der Hildesheimerstraße.

Ein Pfannkuchen hat zu einem Großeinsatz der Feuerwehr Laatzen geführt. Ein Bewohner eines Hochauses in der Hildesheimerstraße hatte den Pfannkuchen in der Pfanne bei eingeschaltetem Herd gelassen und dann die Wohnung verlassen.

Lange Historie: Uta Züchner (links) und Eva Brönstrup bereiten Ausdrucke der Plakate aus den vergangenen Jahren für die Ausstellung vor.

Der Kunstkreis Laatzen feiert am Sonnabend, 15. August, seinen 25. Geburtstag. Bei dem Fest zeigt der Verein Plakate, Zeitungsausschnitte und seine Jubiläumsausstellung mit Werken der Mitglieder.

 Im Mai schrieben Drittklässler bundesweit Vergleichsarbeiten (Vera).

Die Ergebnisse der im Mai bundesweit von Drittklässlern geschriebenen Vergleichsarbeiten (Vera) liegen den Schulen im Leinetal jetzt vor. Während das Kultusministerium Vera als Mittel zur Qualitätssteigerung betrachtet, zweifeln viele Grundschullehrer am Nutzen.

Die Maria-Troll-Hütte in der Leinemasch ist zum Paradies für Kinder geworden. Dort gibt es alles, was für kleine Naturforscher nötig ist: Eimer und Käscher, Lupen, Ferngläser und sogar ein Mikroskop, mit dem sich Wasserproben und eingefangene Insekten in vielfacher Vergrößerung betrachten lassen.

Mit einem großen Stadtfest auf dem Rathausplatz feiert Hemmingen Geburtstag. Vor 35 Jahren entstand die Kommune in ihren heutigen Grenzen, seit zehn Jahren hat sie die Stadtrechte.

Der Golfclub in Gleidingen will seine Elektrocaddies in Zukunft mit Solarstrom betreiben – voraussichtlich ab dem Jahr 2012. Bis dahin ist es wirtschaftlicher, die Energie aus der nagelneuen Solaranlage ins Stromnetz einzuspeisen.

Wenn der neue Vorplatz des Leine-Centers am 27. August offiziell eröffnet wird, werden noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen sein. Statt Handläufe und Metallgeländer werden provisorische Absturzsicherungen aus Holz am Aufgang des Tunnels und zur Erich-Panitz-Straße sowie am Wasserbecken angebracht.

Hannoversche Werkstätten Rethen
Das Geschäft mit Fahrradreparaturen und Autopflege brummt in Rethen.

Das Geschäft mit Fahrradreparaturen und Autopflege brummt. Seit März bieten die Hannoverschen Werkstätten die beiden Dienstleistungen in Rethen an – die Warteliste der Kunden ist lang.

Am Monatagbend gegen 19.30 Uhr sind eine 45-jährige Opel-Fahrerin und ihr acht Jahre alter Sohn bei einem Verkehrsunfall an der Lüneburger Straße schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

1 ... 420 421 422 423 424 425 426 ... 432
Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h