Navigation:

Es ist entschieden: Das Luftfahrtmuseum bleibt in Laatzen. Dies haben das Kuratorium der Stiftung Luftfahrt-Museum und der Vorstand des Fördervereins beschlossen.

Der Schulelternrat der Albert-Einstein-Schule (AES) hat in einem offenen Brief an das Kultusministerium gegen die abweichenden Zielvorgaben bei der Unterrichtsversorgung von Gesamtschulen und Gymnasien protestiert.

Am Montag endet die Bewerbungsfrist für Lehrer an weiterführenden Schulen. Die Landesschulbehörde hat zunächst elf Stellen in Laatzen, Hemmingen und Pattensen ausgeschrieben. Bis August wird noch nachgebessert. Doch schon jetzt zeichnet sich ab: Passende Lehrer zu finden ist nicht leicht.

Am Ende reichte es nicht ganz für den ersten Platz – aber enttäuscht war keine der jungen Artistinnen, wie gestern im Jugendzentrum an der Pestalozzistraße zu hören war.

Die Stadt will den Müll in der Leinemasch reduzieren und geht dabei neue Wege: 64 Mülleimer werden derzeit abgebaut und stattdessen neue Behälter an allen 17 Zugängen zu dem Natur- und Landschaftsschutzgebiet aufgestellt.

Das Ringen um die geplanten Laatzen-Arkaden an der Pettenkoferstraße steht auch im Zusammenhang mit der Entwicklung bei Hertie: Wie der Leine-Center-Betreiber ECE am Donnerstag erläuterte, will man zunächst abwarten, ob das Kaufhaus bestehen bleibt.

Straßenschäden nach dem Winter

Der Winter ist längst vorbei – die Folgen für die Straßen werden jedoch erst jetzt allmählich sichtbar: Vor allem ältere Fahrbahnen wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Die Stadt Laatzen bereitet sich auf das elfte Stadtfest am 22. und 23. August vor. Erstmals wird es mit dem Sporttag kombiniert. Gesucht werden noch Vereine, Bürger und Sponsoren, die sich beteiligen wollen.

Die Bauarbeiten vor dem Laatzener Leine-Center haben begonnen: Am Dienstag hat die Stadt die Überdachungen der Fahrradständer abmontiert. Am Montag geht es mit Pflasterarbeiten weiter.

Das Luftfahrtmuseum wird vorerst in Laatzen bleiben. Das sagte Museumsgründer Günter Leonhardt auf Anfrage. Derzeit werden Gutachten geprüft, um über den langfristigen Standort zu entscheiden.

Ungewöhnliches Diebesgut: Einen fast sieben Meter langen Toilettenwagen haben Unbekannte in der Nacht zum Sonnabend in Laatzen gestohlen.

Das Erich-Kästner-Schulzentrum soll eine Mensa mit 96 Sitzplätzen bekommen. Der städtische Schulausschuss stimmte den Plänen und den Baukosten in Höhe von 1,036 Millionen Euro zu.

1 ... 403 404 405 406 407 408 409
Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h