Navigation:
Die Grundschule Im Langen Feld in Laatzen-Mitte muss in erheblichem Umfang saniert werden.

Die Stadt Laatzen muss in den nächsten drei Jahren mehr als zwei Millionen Euro in die Sanierung der Grundschule Im Langen Feld investieren. Im gleichen Zug sollen die Schüler mehr Platz bekommen.

Das Jugendzentrum Jott in Gleidingen.

Lange war unklar, was aus dem stark sanierungsbedürftigen Jugenzentrum Jott an der Gleidinger Trifstraße werden soll. Sogar ein Umzug an die Schule wurde bereits erwogen. Nun ist klar: Die Stadt will den Standort erhalten und plant eine Wirtschaftlichkeitsprüfung zur Frage: Kernsanierung oder Neuau?

Die Schäden sind bei vielen Laatzener Straßen schon auf den ersten Blick zu sehen - so wie hier in der Breslauer Straße in Ingeln-Oesselse

Die Stadt Laatzen kommt mit der Unterhaltung ihrer Straßen kaum hinterher: 44 Prozent sind laut einer Untersuchung so schadhaft, dass kurzfristig Handlungsbedarf besteht. 2018 soll der Etat für Straßenunterhaltung angehoben werden. Auch ein neues Sanierungs- und Unterhaltungsprogramm ist angekündigt.

Schüler der Kreativ-AG des Erich-Lästner-Gymnasiums überreichen „Asphalt“-Geschäftsführer Georg Rinke 150 Mützen, die sie für Verkäufer des Straßenmagazins genäht haben.

Zehn Schüler des Erich-Kästner-Gymnasiums haben 150 Mützen mit einem speziellen Aufnäher für Verkäufer des Straßenmagazins Asphalt genäht. Vor kurzem haben sie diese an Asphalt-Geschäftsführer Georg Rinke übergeben.

Mit individuell auf den jeweils Parodierten ausgerichteter Mimik und Gestik rundet Andreas Neumann gelungen seinen Heinz-Erhardt-Abend im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums ab.

Heinz Erhardt, Heinz Rühmann und Inge Meysel haben einst Fernsehgeschichte geschrieben. Für einen Abend hat der Imitator Andreas Neumann diese und andere TV-Stars mit seiner Stimme auf die Bühne geholt. Den Heinz-Erhardt-Abend im Erich-Kästner-Schulzentrum erlebten rund 200 Besucher mit.

Neue Lüftungsanlage: Bis Jahresende sollen auch die letzten innenliegenden Räume der Albert-Einstein-Schule über die neue Anlage versorgt sein. Udo Scherer (von links), Frank Oldenburg, Christian Augustin und Wolfgang Ripperger betrachten die Pläne.

Rund 900 000 Euro kostet die neue Lüftungsanlage der Albert-Einstein-Schule mitsamt Steuerungstechnik und Regelung . Sie arbeitet deutlich effizienter und spart rund 70 Prozent Strom ein. Bis Jahresende sollen über die Anlage auch die letzten innenliegenden Schulräume mit Frischluft versorgt werden.

Hochwasser: Am Messpegel des NLWKN in Koldingen hat die Leine am Mittwoch einen Wasserstand von mehr als 3,90 Meter und damit die Meldestufe 2 erreicht.

Das Hochwasser ist da, die ersten Wege und weitere Wiesen in der Leinemasch sind überschwemmt. Am Mittwoch hat die Leine am Koldinger Pegel die 3,90-Meter-Marke überschritten und die Meldestufe 2 erreicht.  Der Wasserstand steigt seit dem Mittag aber nur noch geringfügig an.

Die alte Aschenbahn auf dem Gleidinger Sport- und Festplatz soll zwar erneuert werden – aber aus Kostengründen nicht mehr eine Rundlaufbahn sondern eine Kurzstreckenlaufbahn sein.

Die alte Aschenbahn auf dem Gleidinger Sport- und Festplatz soll instand gesetzt und damit wieder in einen angemessenen Zustand für den Schulsport und Vereinsbetrieb gesetzt werden. Ortsrat und Fachauschuss haben jetzt dafür gestimmt, 15000 Euro in den Haushalt einzustellen.

Das Therapiebecken im Klinikum Agnes Karll soll zum Jahresende geschlossen werden.

Im Klinikum Agnes Karll gibt es ein kleines Schwimmbecken, das seit geraumer Zeit kaum mehr für Therapiezwecke als vielmehr von externen Partnern genutzt wird. Aus Kostengründen will das Klinikum das Becken um Jahresende schließen. Betroffen davon ist hauptsächlich die Schwimmschule Froschkönig.

Machen auf das Hilfetelefon aufmerksam: die Pattenser Gleichstellungsbeauftragte Heike Grützner, Sabine Lemberg-Haas von der Leine-VHS, Susanne Giese als Kinderschutzfachkraft der Stadt Hemmingen, Polizeihauptkommissar Andreas Kasten, die Hemminger Gleichstellungsbeauftragte Diana Sandvoß, Silvia Eckstein von der Frauenberatungsstelle Donna Clara und Sabine Porth vom Weißen Ring.

In diesem Jahr wurden in Hemmingen und Pattensen mehr als 50 Fälle häuslicher Gewalt gemeldet. Für den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November ist deshalb eine besondere Aktion geplant.

Die Fugen im Bad der Wohnung von Albin Palige an der Würzburger Straße 24 sind stark verschimmelt.

Seit mehr als drei Jahren kämpft der Laatzener Albin Palige gegen Schimmel in seiner Wohnung. Im Badezimmer reihen sich schwarze Flecken zwischen den Fliesen. Nach etlichem hin und her hat der Vermieter jetzt zwar eine Sanierung angekündigt, allerdings soll dann auch die Miete erhöht werden.

Gedreht wurde das Video mit Schülern der AES-Sprachlernklasse und des Fanfarencorps Laatzen.

Es gibt ein neues Musikvideo über Laatzen: Schüler der AES-Sprachlernklasse haben die Musik gemeinsam mit Mitgliedern des Fanfarencorps Laatzen eingespielt. Der Titel: „Gib mir Deine Hand“.

1 2 3 4 ... 412
Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h