Menü
Anmelden
Region Laatzen Nachrichten

In Laatzens jüngstem Baugebiet haben die Erdarbeiten begonnen: 72 Grundstücke umfasst das Areal „Am Erdbeerhof“ in Gleidingen. Laut Investor können die ersten Häuser wohl schon 2019 bezogen werden.

17.07.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Am Kräutertisch können Kaugummi- und Colakraut probiert werden, im Echogarten lässt sich schnurlos und stromfrei telefonieren: Der Rundgang im Park der Sinne birgt für die Besucher manche Überraschung.

17.07.2018

Seit dem 1. April ist Jürgen Beckstette Geschäftsführer der Leine-VHS. Eine zentrale Aufgabe für die Zukunft sieht er darin, die VHS attraktiver für Jüngere zu machen, wie er im Interview erläutert.

17.07.2018

Der Verein Gewinnen in Gesundheit bietet ab 17. August ein Trainingsprogramm an, bei dem Bewegung in den Alltag integriert wird. So lassen sich Kraft, Ausdauer und Kondition bewahren.

17.07.2018
Anzeige

Elf Jahre lang hat Carola Schneider während der Sommerferien Yoga im Park der Sinne angeboten. Nun verlässt die Grasdorferin Laatzen. Am Donnerstag leitet sie zum letzten Mal Übungen im Park an.

16.07.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In Laatzen gibt es bald auch mexikanische Küche: Im August eröffnet in Grasdorf das Restaurant Mexcal, das auch kalifornische Speisen und Cocktails anbietet.

16.07.2018

Bei der Beratungsstelle in der Alten Rathausstraße können sich Angehörige und Betroffene melden, denen die Schulden über den Kopf wachsen. Die Beraterinnen helfen und machen keine Vorwürfe.

16.07.2018

Noch bis Sonntagabend geht es auf der Sportanlage am Erbenholz in Rethen rund: Allerdings nicht mit Fußbällen, sondern mit Metallkugeln beim „Lion Rouge“-Pétanque-Turnier.

00:16 Uhr

Der Christliche Seniorenbund Immanuel hat vier Tage lang die Ruhrgebietsmetropole Essen erkundet. Auf dem Besuchsprogramm standen unter anderem die Zeche Zollverein und die (Krupp-)Villa Hügel.

00:16 Uhr
Anzeige