Navigation:
Beim Männerfrühstück spricht Daniel Stendel über Fußball - und muss natürlich auch auf eine Torwand schießen. Pastor Richard Gnügge schaut zu.
Hiddestorf Männer fragen früheren 96-Trainer

Einen besonderen Gast gab es am Dienstag beim Hiddestorfer Männerfrühstück: Der ehemalige 96-Fußballtrainer und -Spieler Daniel Stendel beantwortete Fragen und erzählte von seinen Erfahrungen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Umsonstladen für Babyerstausstattung ist in der Arche der Thomasgemeinde, an der Marktstraße in Laatzen-Mitte angesiedelt.
Laatzen-Mitte Umsonstladen geht in die Winterpause

Der Umsonstladen für Babyerstausstattung in der Arche der Thomasgemeinde an der Marktstraße 21 bleibt während der Weihnachtsferien geschlossen. Der letzten Öffnungstag in diesem Jahr ist am Donnerstag, 21. Dezember, der erste im neuen dann am Montag, 8. Januar, zur selben Uhrzeit von 10 bis 14 Uhr. mehrKostenpflichtiger Inhalt

An der Leinebrücke zwischen Koldingen und Rethen misst der NLWKN (Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) regelmäßig die Höhe des Wasserstandes der Leine.
Hochwasser Pegel der Leine steigt erneut auf über 3,70 Meter

Die südliche Region steuert auf ein neuerliches Hochwasserereignis und die nächste Meldestufe zu. Am Messpunkt in Koldingen überschritt die Leine am Dienstagmittag wie zuletzt Ende November die Marke von 3,70 Meter – Tendenz steigend. Binnen eines Tages stieg das Wasser damit um 55 Zentimeter. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Laatzen-Gospel-Singers singen am Wochenende vor ausverkauftem Haus im neuen Forum der Albert-Einstein-Schule.
Laatzen-Mitte Laatzen Gospel Singers treten vor 850 Zuhörern auf

Ihr erstes Adventskonzert war fast, das zweite am Sonntag restlos ausverkauft: Die Laatzen Gospel Singers und ihre neue Chorleiterin Marlies Teichmann haben am Wochenende ihr aktuelles Programm vor insgesmt 850 Zuschauern in dem kürzlich umgestalteten Forum der Albert-Einstein-Schule präsentiert.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Alt-Laatzen 28-jährige Mutter löscht Flammen in ihrer Küche

Brennendes Fett darf keinesfalls mit Wasser versucht werden zu löschen: Es drohen Explosionen und schwerwiegende Verletzungen. Die Flammen müssen vielmehr erstickt werden. Eine 28-jährige Mutter in Alt-Laatzen hat am Montag genau dies beherzigt und die Flammen mit einem Glas-Schneidebrett gelöscht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Das Bürgerbüro in Arnum ist nur jeden Dienstag geöffnet.
Arnum Ausfälle im Bürgerbüro bleiben Ärgernis

Das Bürgerbüro in Arnum bleibt häufig wegen Krankheit geschlossen. Arnumer ärgert dies. Bürgermeister Claus Schacht sagt: „Das kann man mal ertragen.“ mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die CDU Höver/Bilm besichtigt den Blumengroßmarkt in Höver.
Sehnde Mitarbeiter beginnen in aller Herrgottsfrühe

Jede Menge Informationen haben die Mitglieder der CDU Höver/Bilm vom Geschäftsführer des Blumengroßmarktes in Höver bei einer zweistündigen Betriebsbesichtigung bekommen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Mitglieder des Reiterverein zeigen zur Weihnachtsfeier ein Krippenspiel.
Wilkenburg Weihnachtsreiten kommt gut an

Mit einem Krippenspiel, Kaffee und Kuchen sowie einem kleinen sportlichen Turnier hat der Reiterverein Wilkenburg Weihnachten gefeiert. Das Springreiten gewann Josefine Hamma mit ihrer Stute Clara.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Dammstraße ist nach wie vor wegen Bauarbeiten gesperrt.
Pattensen-Mitte Sperrung der Dammstraße bleibt bestehen

Die Dammstraße in der Altstadt bleibt noch ein paar Wochen lang Baustelle. Die Zufahrt ist möglich, führt aber über eine bislang noch provisorische Decke. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Nach dem Feuerwerk muss aufgeräumt werden.
Hemmingen Stadt: Wer Silvester knallt, haftet!

Die Stadt Hemmingen wird zu Silvester zusätzliche Müllkörbe auf dem Rathausplatz aufstellen. Sie bittet darum, Überreste des Feuerwerks darin zu entsorgen. Silvester 2016 mussten Mitarbeiter der Stadt zwei Stunden aufräumen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h