Navigation:
Die Polizei sucht Zeugen für Einbrüche in Isernhagen.

Die Polizei sucht Zeugen für Einbrüche in Isernhagen.
 © Symbolbild

Isernhagen

Unbekannte werfen Kita-Fenster ein

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung: Am Wochenende haben Unbekannte eine Fensterscheibe der Kita Neuwarmbüchen eingeworfen und eine Bodenleuchte zerstört. Zeugen werden gesucht.

Isernhagen.  Mit einem Gullydeckel haben Unbekannte zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen eine Bodenleuchte vor der Kindertagesstätte in Altwarmbüchen zerstört. Im Anschluss schmissen sie mit einem Stein ein Fenster der Kita ein – in die Räume selbst gelangten die Täter aber nicht. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1000 Euro.

Schäden an mehreren Fenstern stellten auch Hausbesitzer am Rehkamp in Isernhagen H.B. fest. Sie waren für zwei Wochen im Urlaub gewesen – bei der Rückkehr am Montag bemerkten sie, dass Unbekannte versucht hatten, die Fenster aufzuhebeln. Auch in diesem Fall schafften es die Täter nicht ins Gebäude.

Am Waltersweg ebenfalls in H.B. hingegen glückte eine Einbruch am Wochenende: Zwischen Sonnabend und Montag hebelten die Täter ein Fenster auf, durchsuchten das Einfamilienhaus und entwendeten Schmuck. Zur Schadenshöhe kann die Polizei noch keine Auskünfte geben.

Zu allen Taten hofft die Polizei jetzt auf Zeugenhinweise. Wer etwas bemerkt hat, sollte sich im Kommissariat unter Telefon (05139) 9910 melden. Gleiches gilt für einen Kennzeichendiebstahl vom Montagnachmittag in Altwarmbüchen: Am Birkenweg wurden zwischen 14 und 16.15 Uhr die Kennzeichen eines Hyundai abgerissen und wenig später auf einem Firmengrundstück in Richtung Kirchhorst liegen gelassen.  

Von Carina Bahl


Anzeige

Isernhagen ist ...

  • ... eine Gemeinde nordöstlich von Hannover mit knapp 23.000 Einwohnern
  • ... Heimat von Olympiasiegerin Anke Kühn (Hockey)
  • ... Gründungsort des Radiosenders ffn
  • ... nach dem durchschnittlichen Einkommen der Bürger die wohlhabenste Gemeinde in Niedersachsen
  • ... Sitz des Lederwarenherstellers Bree Collection
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Isernhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.