Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einbrecher scheitert an Restaurant
Region Isernhagen Nachrichten Einbrecher scheitert an Restaurant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 26.08.2018
Die Polizei hofft auf Zeugen zu einem versuchten Einbruch in ein Restaurant und zwei Autoaufbrüchen. Quelle: dpa
Isernhagen

Hartnäckig, aber letztlich erfolglos waren Unbekannte in Isernhagen N.B., die am Wochenende in ein kleines Restaurant an der Straße Am Ortfelde in Höhe Fuhrbleek eindringen wollten. Zwischen Freitag, 23.30 Uhr, und Sonnabend, 9 Uhr, versuchten sie nacheinander, die Glasscheibe der Eingangstür einzuschlagen, die Tür aufzuhebeln sowie ein Fenstergitter herauszureißen. Doch alles führte nicht zum Erfolg.

Am Rehbocksweg in H.B. schlug ein Täter in der Nacht zu Freitag ein kleines Loch in eine der Dreiecksscheiben eines BMW, gelangte jedoch nicht in den Innenraum. Mehr Erfolg hatte ein Dieb in der Nacht zu Sonnabend in Kirchhorst: An der Steller Straße schlug er die Seitenscheibe eines VW Passat ein und stahl dann aus dem Handschuhfach ein mobiles Navigationsgerät. Dieser Diebstahl ereignete sich im Zeitraum von Freitag, 20 Uhr, bis Sonnabend, 8 Uhr.

Die Polizei, Telefon (05139) 9910, hofft nun zu allen drei Fällen auf Zeugenhinweise.

Von Frank Walter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit „Peter und der Wolf“ lädt die Junge Philharmonie der Musikschule Isernhagen & Burgwedel zu ihrem zweiten Benefizkonzert ein. Los geht es am Sonntag, 16. September, um 16 Uhr im Isernhagenhof. Der Kartenvorverkauf läuft.

29.08.2018

Beim Regionsentdeckertag am Sonntag, 9. September, ist auch das Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen N.B. mit dabei. Bei vielen Aktionen können Besucher von 11 bis 17 Uhr in das Leben vor mehr als 100 Jahren eintauchen.

29.08.2018

Pünktlich um 11 Uhr ist der erste Schützenausmarsch zum Anbringen der Königsscheiben gestartet – am Sieversdamm in Isernhagen H.B. Der Festplatz öffnet um 14.30 Uhr. Die vier Schützenvereine der Altdörfer werden dort um 17 Uhr erwartet.

25.08.2018