Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Altwarmbüchen: Benefizkaffee öffnet am Sonntag
Region Isernhagen Nachrichten Altwarmbüchen: Benefizkaffee öffnet am Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 14.03.2018
Schwarzwälder Kirschtorte und Frankfurter Kranz gehören zu den beliebtesten Torten. Quelle: privat
Anzeige
Altwarmbüchen

Sie tritt in große Fußstapfen. Anette Schiphouwer hat die Organisation des Benefizkaffees für das Kinderhospiz Löwenherz von der langjährigen Macherin Jutta-Maria Hahne übernommen. Die 45-Jährige ist seit drei Jahren als Hobby-Bäckerin dabei und hat sich laut ihrer Vorgängerin gut reingefuchst – und könne die Kontinuität des Kuchenschmauses in der Begegnungsstätte Altwarmbüchen an der Straße An der Riehe 32 auf jeden Fall garantieren.

Ändern will Schiphouwer an der beliebten Kuchentafel wenig: Weiterhin gibt es bei jeder Auflage an die 35 Torten und unzähligen Kuchen – so auch wieder am Sonntag, 18. März. Dann kredenzen die 13 Hobby-Bäckerinnen zum 26. Mal das süße Gebäck samt Kaffee und anderen Getränken. „Wir wollen die Sahnestücke ein wenig reduzieren und leichtere Torten mit Quark backen“, verrät die neue Organisatorin.

Ab 14 Uhr stehen die Türen offen, und wie bislang üblich werden einige Besucher dann schon mit Kunststoffschalen sowie anderen Transportbehältern vor der Begegnungsstätte warten, um die komplette Familie daheim zur sonntäglichen Kaffeetafel mit den süßen Leckereien zu versorgen. Alternativ können die Gäste  auch in der Begegnungsstätte mit anderen Menschen zusammen schlemmen. Das Stück Kuchen kostet einen Euro, für das Tortenstück nimmt das Team eine Spende von 2 Euro entgegen. „Und das bis zum letzten Stück“, sagt Schiphouwer.

Der Erlös geht seit 13 Jahren an das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz in Syke. Mehr als 50.000 Euro aus Altwarmbüchen sind schon dorthin überwiesen worden. Diese regelmäßigen Spenden helfen dabei, Familien mit unheilbar erkrankten Kindern Zeit zu schenken, damit sie für ein paar Wochen im Hospiz entspannen und neue Kräfte sammeln können. Das Erfolgsrezept spricht für sich: „Die Benefizkaffees haben viele als festen Termin im Kalender, denn die Torten sind einfach zu lecker“, wirbt Schiphouwer.

Als Ansprechpartner ist diesmal Hannelore Wilkening von Löwenherz mit dabei, um über die Arbeit des Kinderhospizes zu berichten.

Von Katerina Jarolim-Vormeier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünfmal hatte die Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen im vergangenen Jahr das Möbelhaus Höffner vor dem Absaufen bewahrt. Jetzt bessert die Firma bei ihrem Entwässerungssystem nach.

16.03.2018

Mit einer Ausstellung über das Thema „Was die Erde hergab...“ eröffnet das Bauernhausmuseum am Sonntag, 6. Mai, seine Saison. Zuvor lädt der Verein für Donnerstag, 5. April, 19 Uhr, zur Hauptversammlung ins Gasthaus Dehne ein.

14.03.2018

Schüler der achten Klasse des Gymnasiums Isernhagen hatten bei den kommunalpolitischen Tagen jetzt die Möglichkeit, Politikern Fragen zu stellen und einen Blick ins Rathaus zu werfen.

16.03.2018
Anzeige