Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feidmann spielt Klezmer im Isernhagenhof
Region Isernhagen Nachrichten Feidmann spielt Klezmer im Isernhagenhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 31.08.2018
Giora Feidman gastiert am 20. September im Isernhagenhof. Quelle: Foto: Katrin Kutter
Isernhagen F.B.

Herbstzeit ist Kulturzeit im Isernhagenhof. Und am Donnerstag, 20. September, ist es endlich soweit: Giora Feidman, der „King of Klezmer“, gibt um 20 Uhr sein Gastspiel an der Hauptstraße 68 in F.B.. Eigentlich hatte der Ausnahmekünstler dort bereits am 15. Mai spielen wollen – musste sein Gastspiel jedoch kurzfristig wegen einer Erkrankung absagen. Für das Konzert unter der Titel „Klezmer & Strings“, bei dem Feidman gemeinsam mit dem Gershwin Quartett auftritt, gibt es im Vorverkauf noch einige Restkarten zum Preis von 38 Euro.

Danach beginnt die Herbstsaison des Kulturvereins in der Scheune. Am Sonnabend, 22. September, lässt es Pianorocker Andy Lee um 20 Uhr mit seinen Rockin’ Country Men zu seinem 50. Geburtstag ordentlich krachen. Neben Songs von Elvis, Jerry Lee Lewis und Johnny Cash stellt Andy Lee seine zehnte CD live vor. Swing ist angesagt am Sonnabend, 29. September, um 20 Uhr, beim Big Band Konzert mit dem Swing Orchester Hannover. Das Publikum erwartet Titel von Glenn Miller, Benny Goodman und Count Basie ebenso wie lateinamerikanische Rhythmen und Disco-Sound.

„Knietief ins Paradies“ begibt sich Kabarettistin Nessi Tausendschön am Sonnabend, 20. Oktober, um 20 Uhr. Für die in Isernhagen aufgewachsene Diseuse ist das Paradies eine wunderbare Welt aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist, Tanz und Theater. Und Lachen wird großgeschrieben. In eine Opernbühne verwandelt sich der Isernhagenhof am Sonntag, 21. Oktober, um 15 Uhr. Da heißt es „Oper am Nachmittag“. Zu beschwingten und beliebten Melodien aus Oper, Operette und Musicals bekommen Opernfreunde in der Pause auch noch Kuchenspezialitäten serviert.

„Schafe tragen keine Karos…“ heißt es beim Gastspiel des WallStreetTheatre am Sonnabend, 10. November, um 20 Uhr. Mit einer turbulenten und aberwitzigen Comedyshow aus schrägem Slapstick und Artistik-Nummern geht es auf in die schottischen Highlands. Weiter nach Irland geht es am Sonnabend, 17. November, um 20 Uhr. The Keltics spielen Irish-Folk-Rock, schöne Balladen und bekannte Traditionals.

Vorweihnachtlich wird es bei „Advent auf dem Hof“ am Sonnabend, 1. Dezember, von 13 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag, 2. Dezember, von 12 bis 18 Uhr. Bei freiem Eintritt gibt es wie immer originelles Kunsthandwerk, Teespezialitäten, modische Accessoires, Schmuck, weihnachtliche Deko, Kulinarisches, Kaffee, Kuchen und Deftiges. Stimmungsvoll geht es am Sonnabend, 8. Dezember, um 20 Uhr bei der „Oper zum Advent“ zu. Bekannte Künstler präsentieren zusammen mit Tenor John Pickering besinnliche und weihnachtliche Melodien.

Karten gibt es in der Geschäftsstelle des Isernhagenhof Kultur­vereins,Hauptstraße 68, bei den Böhnert- Buchhandlungen in Großburgwedel und Isernhagen, beim TUI ReiseCenter Altwarmbüchen sowie an der Abendkasse. Vorbestellungen sind unter Telefon (0 51 39) 89 49 86 und per E-Mail an info@isernhagenhof.de möglich. Sie kosten 20 Euro für Erwachsene, 14 Euro für Schüler, Studenten und Vereinsmitglieder. Ausgenommen sind die Konzerte für Giora Feidmann (38 Euro im Vorverkauf, 43 Euro an der Abendkasse, wenn es eine solche gibt) und Andy Lee (25 Euro, ermäßigt 20 Euro).

Von Sandra Köhler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jugendpflege der Gemeinde Isernhagen bietet Kindern von neun bis 14 Jahren für die Herbstferien wieder ein buntes Workshop-Programm an.

31.08.2018

Auch in diesem Jahr modernisiert die Gemeinde Isernhagen in weiteren Straßenzügen die Beleuchtung. Ob Anlieger beitragspflichtig werden, wird zurzeit geprüft.

30.08.2018

Eignet sich das eigene Hausdach für die Wärme- oder Stromerzeugung per Sonnenenergie? Und was kostet das? Das können Isernhagener Hausbesitzer jetzt bei kostenlosen Beratungen erfahren.

30.08.2018