Navigation:
Fenster und Terrassentüren sind meist die Angriffspunkte der Einbrecher.

Fenster und Terrassentüren sind meist die Angriffspunkte der Einbrecher.
© imago stock&people

Isernhagen

Sogar Parfum gehört bei Wohnungseinbruch zur Beute

Die Serie der Einbrüche geht weiter. Dienstag und Mittwoch machten die Täter Beute in K.B. und Altwarmbüchen –unter anderem Schmuck und Uhren.

Isernhagen.  Einbrecher sind weiter im Norden der Region unterwegs.  In der Kircher Bauerschaft suchten Unbekannte zwischen Dienstag, 11 Uhr, und Mittwoch, 12 Uhr, ein Einfamilienhaus an der Kirchstraße heim. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten das Haus. Außer Uhren und Manschettenknöpfen wird eine Aktentasche und Parfum vermisst. 

Etwa im gleichen Zeitfenster – zwischen Dienstag, 11.30 Uhr und Mittwoch, 9.30 Uhr -  wurde ebenfalls in ein Einfamilienhaus an der Straße Entenpfuhl in Altwarmbüchen eingebrochen. Der Täter bediente sich dort einer Leiter, die er im Gartenhaus fand, stellte sie an das Gebäude und brach ein Fenster auf. Genauen Aufschluss darüber, was gestohlen wurde, hatte die Polizei am Donnerstag noch nicht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde Schmuck entwendet.

Nun werden mögliche Zeugen gesucht, die Hinweise geben können. Wer Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich unter der Rufnummer (05139)9910  ans das Kommissariat in Großburgwedel oder an jede andere Polizeidienststelle wenden. 

Von Martin Lauber


Anzeige

Isernhagen ist ...

  • ... eine Gemeinde nordöstlich von Hannover mit knapp 23.000 Einwohnern
  • ... Heimat von Olympiasiegerin Anke Kühn (Hockey)
  • ... Gründungsort des Radiosenders ffn
  • ... nach dem durchschnittlichen Einkommen der Bürger die wohlhabenste Gemeinde in Niedersachsen
  • ... Sitz des Lederwarenherstellers Bree Collection
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Isernhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.