Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Tone Fish rockt am Kulturtresen
Region Isernhagen Nachrichten Tone Fish rockt am Kulturtresen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 16.05.2018
Die Band Tone Fish aus Hameln kommt mit ihrer Rat City Folk Power nach Altwarmbüchen. Quelle: privat
Anzeige
Altwarmbüchen

Die Band Tone Fish aus Hameln spielt am Mittwoch, 23. Mai, auf Einladung des Vereins Kulturtresen in der Grundschule Altwarmbüchen. Das Quartett bringt mit ihrem „Rat City Folk Power“, Leidenschaft und jede Menge Spielfreude auf die Bühne. Viele der Songs klingen keltisch, ohne es zu sein. Andere sind es, klingen aber nicht danach. Sänger und Gitarrist Stefan Gliwitzki hingegen meint: „Egal, was wir machen, es klingt einfach immer ein bisschen keltisch.“ So ist das bei Tone Fish - immer irgendwie anders, aber immer ein Ereignis. Die Songs gehen direkt ins Herz und in die Beine. 

Die Lust am Spielen ist fast grenzenlos – rund 300 Konzerte in den vergangenen vier Jahren und vier CD-Produktionen in zwei Jahren sprechen für sich. Am liebsten spielen die vier Musiker als Quartett zusammen, aber auch als Trio oder Duo traten sie bereits auf. Dabei spielen sie eigene und Cover-Songs, aber auch bekannte irisch-keltische Lieder. Von Shakespeare bis Amy Macdonald hat das breite Repertoire der Gruppe einiges zu bieten.

„Rat-City-Folk-Power“ mit großem Repertoire

Mal leise, mal laut, mal rockig-derb, mal getragen: An Abwechslung soll es dem Isernhagener Publikum an diesem Abend auf jeden Fall nicht mangeln. Flötenklänge und ungewöhnliche Instrumente wie das Mandoloncello und die Bouzouki peppen das Konzerte weiter auf.  Im Gepäck haben Tone Fish dabei ihr aktuelles Album „The Traveller“, welches zwischen schmissigen und schwermütigen Songs hin und herwechselt. Ihr zeitgleich veröffentlichtes anderes Album „The Celtic Experience“ setzt sich komplett aus keltischen Liedern zusammen, welche ebenfalls zum Konzertprogramm gehören werden.

Einlass in der Grundschule an der Bernhard-Rehkopf-Straße 11 in Altwarmbüchen ist um 18.30 Uhr, das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Wie immer kann man auch dieses Konzert beim Kulturtresen ohne Eintrittsgeld erleben. Stattdessen wird der Spendenhut herumgereicht. Das ehrenamtliche Team sorgt auch bei dieser Veranstaltung für eine Auswahl an Getränken und kleinen Speisen. Diese werden gegen Spenden abgegeben.

Wer Tone Fish sicher erleben möchte, sollte sich anmelden – entweder auf www.kulturtresen.de oder unter Telefon (0511) 614320. 

Von Philipp Bader

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für 25,4 Millionen Euro lässt die Gemeinde Isernhagen in den nächsten rund zwei Jahren das Schulzentrum zum „Campus Isernhagen“ umbauen. Die Vorarbeiten beginnen in wenigen Wochen.

19.05.2018

Der Rat der Gemeinde Isernhagen war sich 2017 in seiner Forderung nach stationären Blitzern weitgehend einig. Stattdessen könnte es nun aber auch ein gepanzerter Blitzeranhänger werden.

15.05.2018

Offenbar aus Unachtsamkeit hat eine 80 Jahre alte Autofahrerin am Montagabend in F.B. eine Fußgängerin angefahren und schwer verletzt.

15.05.2018
Anzeige