Navigation:
Damit auf dem Schützenplatz an der Hagenstraße sollen alle Besucher unbeschwert feiern können, bemühen sich Gemeinde, Polizei und Schützenvereine um ein neues Sicherheitskonzept.

Verwaltung, Polizei und Schützenchefs haben sich im Altwarmbüchener Rathaus getroffen, um an einem Schicherheitskonzept für die künftigen Volksfeste zu feilen.  

Mit Spreizern und Rettungsschere entfernen die Einsatzkräfte das Autodach.

Als Abschluss des Ausbildungsblocks „Technische Hilfeleistung“ bewähren sich Kirchhorsts Feuerwehrleute bei einem schweren Verkehrsunfall – als Einsatzübung, versteht sich.

Proben für die Aufführung der Oper: Hänsel (William Leide) deckt seine Schwester Gretel (Henrike Bartholomäus) für die Nacht im Wald zu.

Gleich zwei Aufführungen der Oper Hänsel und Gretel führen die Femmes Vocales und Ensemble Spatzen heute und 19.30 Uhr und morgen um 17 Uhr auf – und es gibt noch Restkarten.

Damit der Fuß- und Radweg an der Straße Blocksberg nicht mehr überflutet ist, haben Mitarbeiter der Gemeinde eine Mulde in den Entwässerungsgraben ausgehoben.

Anwohner Albert Braakmann sorgt sich wegen des Hochwassers an der Straße Blocksberg in Altwarmbüchen. Damit der Grünstreifen sowie Rad- und Fußweg nicht mehr unter Wasser stehen, hob die Gemeinde einen Graben aus. 

Verschiedene „Techniken“ wandten die Navi-Diebe in Kirchhorst an.

Die Polizei sucht die unbekannten Täter, die in Kirchhorst vier Fahrzeuge aufgebrochen haben, um die Naci

MaximVolgin zeigt seine Silbermedaille und die Urkunde für den zweiten Platz bei der Kickbox-WM in Irland.

Er besucht die Grundschule, macht fleißig seine Hausaufgaben und ist bescheiden: Dabei steuert der neunjährige Maxim Volgin mit voller Kraft  auf die Weltmeisterschaft in Athen zu.

Die Feuerwehr pumpt Regenwasser aus dem Regenüberlaufbecken in die Kanalisation der Hannoverschen Straße.

Weil wieder einmal das Regenrückhaltebecken beim Möbelhaus Höffner überfordert war, musste die Ortsfeuerwehr ran. Sie soll künftig nur noch ausrücken, wenn erhebliche Sachschäden drohen.

Architekt Malte Coburg führt Gäste durch die neue AWO-Krippe in Altwarmbüchen am Helleweg.

Neue Kitas für Isernhagen: Am Helleweg in Altwarmbüchen haben die neuen Krippengruppen bereits ihre Räume bezogen, in H. B. startet der Betrieb der neuen Kleins-Kita Anfang Januar. An Kita-Gebäuden gebaut wird auch in Isernhagen N.B. und in der Wietzeaue in Altwarmbüchen.

Wie kommt Isernhagen auf lange Sicht wieder zu einem ausgeglichenen Haushalt? Das will die Politik zunächst hinter verschlossenen Türen diskutieren.

Der Rat will den Haushaltsplan bei nichtöffentlichen Sondersitzungen seiner Fachausschüsse in den nächsten Monaten Stück für Stück analysieren und nach Potenzial durchforsten, wie das Defizit künftig wieder kleiner werden kann.

Vorn weist ein ehrenamtlicher Streckenposten den Sportlern den Weg, hinten regelt ein Polizist den Autoverkehr: So war es bislang beim Altwarmbüchener Triathlon, und so muss es nach Meinung des Veranstalters auch bleiben

Welchen Umzug und Ausmarsch und welche Sportveranstaltung in Isernhagen wird die Polizei in Zeiten knappen Personals künftig noch begleiten? Wo es erforderlich sei, werde man auch künftig die Sicherheit gewährleisten, heißt es aus dem Kommissariat.

Der Weihnachtsmarkt in Isernhagen K.B. wird wieder zum Anziehungspunkt für Groß und vor allem Klein.

Der Weihnachtsmarkt rund um die St. Marien-Kirche öffnet am Freitag, 15. Dezember, um 16 Uhr und dauert bis Sonntag, 17.Dezember, bis 20 Uhr. An 40 Buden gibt warme und kalte Getränke, Leckereien und Kunsthandwerk. Zudem haben die Organisatoren ein umfangreiches Musikprogramm auf die Beine gestellt.

Die neue Drehleiter der Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen.

Die Freiwillige Feuerwehr Isernhagen hat eine neue Drehleiter: Das 550.000 Euro teure Neufahrzeug ist wie das Vorgängermodell im Feuerwehrhaus Altwarmbüchen untergebracht.

1 2 3 4 ... 245
Anzeige

Isernhagen ist ...

  • ... eine Gemeinde nordöstlich von Hannover mit knapp 23.000 Einwohnern
  • ... Heimat von Olympiasiegerin Anke Kühn (Hockey)
  • ... Gründungsort des Radiosenders ffn
  • ... nach dem durchschnittlichen Einkommen der Bürger die wohlhabenste Gemeinde in Niedersachsen
  • ... Sitz des Lederwarenherstellers Bree Collection
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Isernhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.