Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten So adventlich kann es in einer Sporthalle sein
Region Hemmingen Nachrichten So adventlich kann es in einer Sporthalle sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 21.12.2017
Mit Wichtelmützen und elektrischen Teelichtern und Kerzen stimmen sich die Hemminger Trampolin-Kinder auf die anschließende Weihnachtsfeier ein.  Quelle: Torsten Lippelt
Hemmingen-Westerfeld

 Adventliche Stimmung hat sich am Mittwochnachmittag in der Tribünen-Sporthalle an der Hohen Bünte in Hemmingen-Westerfeld verbreitet. Zur Weihnachtsfeier nach dem letzten Training hatten die rund 30 Kinder und Jugendlichen der Trampolinsparte nicht nur Kekse, Süßigkeiten und Getränke mitgebracht, sondern auch batteriebetriebene Teelichter und Kerzen. Auf dem Kopf trugen die Sechs- bis 13-Jährigen rot-weiße Weihnachtsmützen.

„Das sieht gut aus“, zeigte sich Trainer Thorsten Langner erfreut über das stimmungsvolle Bild. Zusammen mit seiner Ehefrau Anja und Tochter Jana (15), Panagiotis Chatzianastassiou, Jana Arnold und Chiara Musulinaro betreut er die bis zu 40 aktiven Kinder und Jugendlichen beim Training mittwochs und freitags.

„Wir haben wirklich allen Grund zum Feiern. Nicht nur, dass das Jahr verletzungsfrei verlief“, sagte Langner. „Unsere Zehn- bis Zwölfjährigen sind die fünfbeste Schülermannschaft ihrer Altersklasse in Niedersachsen geworden und die 13- bis 15-Jährigen Sechste. Beide Teams sind die besten in der ganzen Region Hannover“, sagte Langner stolz.

Hoffnung besteht, dass es mit den Erfolgen im nächsten Jahr weitergeht. Am 27. Mai finden die Trampolin-Kreismeisterschaften in Hemmingen statt und am 18. August auch die Meisterschaften der Kreismannschaften.

Von Torsten Lippelt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der erste Penny Markt in Arnum wird am Donnerstag, 11. Januar 2018, eröffnet. Der Neubau ist auf dem Gelände an der B3 entstanden, auf dem früher der Jibi-Markt stand.

20.12.2017

Noch keine Idee für ein Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit Präsenten „Made in Hemmingen“? Von der Kinderlieder-CD bis zum Kriminalroman: Diese Zeitung hat mehrere Tipps zusammengestellt.

20.12.2017
Nachrichten Hemmingen/Pattensen - Sternsinger sind unterwegs

Hemminger und Pattenser, die die Sternsinger im Januar bei sich begrüßen möchten, können nur noch bis Freitag, 22. Dezember, Termine vereinbaren: entweder in den Pfarrbüros oder per E-Mail.

20.12.2017