Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Projekt-Chor probt für Weihnachten
Region Hemmingen Nachrichten Projekt-Chor probt für Weihnachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 03.06.2018
Die Chorgemeinschaft Arnum gründet einen Projekt-Chor. Quelle: privat
Arnum

Während sich derzeit alles in der Hitze quält, ist man bei der Chorgemeinschaft Arnum gedanklich schon am Ende des Jahres angekommen. Nach den Sommerferien werden die Sängerinnen das Weihnachtsrepertoire einstudieren, und dafür gründen sie einen Projekt-Chor.

Ziel ist, interessierten Frauen jeden Alters zu ermöglichen, in einer Gemeinschaft zu singen, ohne langfristig Mitglied werden zu müssen. Der Projekt-Chor beginnt am 16. August mit seinen Proben, die immer donnerstags von 19.50 bis 21.30 Uhr in der Arnumer Wäldchenschule am Klapperweg sind. Der gemeinsame Auftritt und damit das Ende des Projekts ist am Sonntag, 9. Dezember, in der Friedenskirche in Arnum. Das Programm umfasst klassische, moderne und traditionelle Weihnachtslieder.

Sängerinnen aller Stimmlagen sind willkommen, Vorkenntnisse nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es bei Brigritte Krausch unter Telefon (0511) 427369) und Barbara Freitag unter der Rufnummer (0171) 9591754.

Von Katharina Kutsche

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Thema Hochwasserschutz wird in Hemmingen weiterhin kontrovers diskutiert. Etwa 20 Gäste tauschten sich jetzt beim DUH-Forum in Hemmingen-Westerfeld darüber aus.

02.06.2018

Erster Spatenstich für den neuen Kindergarten in Hemmingen-Westerfeld: Bürgermeister Claus Schacht wird am Montag, 4. Juni, den Baubeginn an der Weetzener Landstraße offiziell starten.

02.06.2018

Die Trinitatisgemeinde in Hemmingen-Westerfeld richtet erstmals einen Kunstsommer aus. Zum Thema „Flucht“ gibt es eine Ausstellung, einen musikalischen Workshop und einen Vortrag.

01.06.2018