Navigation:
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch (Symbolbild). 

Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch (Symbolbild). 
© dpa

Hemmingen-Westerfeld

Einbrecher tragen Tresor durchs Haus

Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in ein Wohnhaus an der Wundramstraße in Hemmingen-Westerfeld. Die Täter haben einen Tresor durchs Haus getragen, sind offenbar gestört worden und flüchteten. 

Hemmingen-Westerfeld.  Unbekannte sind am Donnerstag zwischen 14.30 und 17.50 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Wundramstraße in Hemmingen-Westerfeld eingebrochen. Sie schlugen die Terassentürscheiben ein und drangen in das Gebäude ein. Anschließend durchwühlten sie das Obergeschoss und trugen einen Tresor von dort ins Erdgeschoss. Laut Polizei sind die Täter dann offenbar gestört worden und haben das Haus verlassen. Den Tresor ließen sie zurück. Die Schadenshöhe soll bei rund 1000 Euro liegen. 

Zeugen melden sich im Polizeikommissariat in Ronnenberg unter der Telefonnummer (05109) 517 115.  

Von Tobias Lehmann


Anzeige

Hemmingen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit sieben Stadtteilen und mehr als 18.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die kleinste Kommune in der Region Hannover
  • ... Standort eines großen NDR-Sendemasten
  • ... seit Jahre uneins über die geplante Ortsumgehung. Einen Anschluss an die Stadtbahn wird es aber erst geben, wenn die Umgehung fertig ist.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Hemmingen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.