Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Müllabfuhr von Aha fällt am Dienstag aus 
Region Hemmingen Nachrichten Müllabfuhr von Aha fällt am Dienstag aus 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 05.03.2018
Symbolbild: Eine Frau legt eine Tüte mit Restmüll in eine Mülltonne. Quelle: dpa
Anzeige
Pattensen/Hemmingen/Laatzen

Wegen einer Personalversammlung für die Beschäftigten der Abfallwirtschaft Region Hannover (Aha) fällt am Dienstag, 6. März, die übliche Müllabholung fast vollständig aus. Mit Ausnahme von Reden sind davon alle Ortsteile Pattensens betroffen: Rest- und Biomüll sowie Papier und  die O-Tonne werden dort erst am Mittwoch, 7. März, abgefahren. Das gleiche gilt für den Bio- und Papiermüll in den Hemminger Ortsteilen – bis auf Arnum. Alle Wertstoffhöfe, Deponien sowie die Sonderabfall-Annahmestelle bleiben heute geschlossen und das Aha-Servicetelefon unbesetzt. 

Die gelben Wertstoffsäcke jedoch werden normal abtransportiert. Für diese Aufgabe ist die Firma Remondis zuständig. Die Abfuhr in Laatzen wird von der Aha-Personalversammlung nicht berührt.  

Von Astrid Köhler und Stephanie Zerm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Öffentliche Ladesäulen für Elektrofahrzeuge gibt es in Hemmingen bisher nicht. Das kann sich schnell ändern. In diesem Monat soll über einen Förderantrag entschieden werden.

08.03.2018

Der Verein Rumänien-Arbeitsgruppe Hemmingen hat sein 25-jähriges Bestehen mit einem bunten Bühnenprogramm gefeiert. Mehr als 100 Gäste kamen zum Benefiz-Varieté in Hemmingen-Westerfeld.

08.03.2018

Der SV Harkenbleck hat bei seiner Jahresversammlung einstimmig eine Beitragserhöhung beschlossen – bei einem auch künftig moderaten Beitragsniveau. Der Vorsitzende Udo Muth wurde in seinem Amt bestätigt. 

07.03.2018
Anzeige