Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Hemmingen bei Hockey-Meisterschaft dabei
Region Hemmingen Nachrichten Hemmingen bei Hockey-Meisterschaft dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 15.03.2018
Das Team der Grundschule Hemmingen-Westerfeld freut sich auf die Meisterschaft in Hannover. Quelle: privat
Hemmingen-Westerfeld

 Das Team der Grundschule Hemmingen-Westerfeld ist gut trainiert: Die Grundschul-Hockey-Meisterschaft 2018 kann kommen. Am Dienstag, 13. März, ab 8.20 Uhr in der Halle des Deutschen Tennisvereins (DTV) Hannover in Zoonähe ist es soweit.

Hemmingen-Westerfeld startet mit einer Mannschaft mit sieben Mädchen und zwei Jungen aus der ersten bis vierten Klasse. Es ist das einzige Team aus dem Hemminger Stadtgebiet. Immer fünf Kinder werden auf dem Feld spielen. Diesmal werden die Hemminger vom Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover unterstützt. Die Gymnasiasten übernehmen den Part der Schiedsrichter.

Insgesamt 15 Mannschaften wetteifern unter der Federführung einer Grundschule aus Hannover um Pokale, darunter die meisten aus der Landeshauptstadt. Aus dem Umland sind Hemmingen und die Gehrdener Grundschule Am Langen Feld vertreten.

Auch wenn die Hemminger mitunter nur auf Mannschaften komplett aus vierten Jahrgängen treffen: „Die Kinder aus Hemmingen vertreten unsere Schule, und das ist ein tolles Ereignis. Sie sind alle sehr stolz“, sagt Lehrerin Ute Ruß. Das Team zeige sich optimistisch: In den vergangenen Jahren habe die Grundschule am Köllnbrinkweg immer gute Plätze erreichen können, sagt Ruß. Sie hatte das Hockeyprojekt im Herbst 2015 initiiert.

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Schneewittchen ist tot“: Unter diesem Thema hat Anna Piechotta am Samstagabend im Hemminger Kulturzentrum bauhof ihr zynisch-charmantes Kabarett präsentiert. Sie überzeugte auch mit ihrem kunstvoll arrangierten Klavierspiel.

15.03.2018

Grundschüler in Hiddestorf haben sich einem ernsten Thema auf spielerische Weise genähert. Bei einem Puppentheaterspiel übernahmen die Kinder mit ihren selbst hergestellten Stabfiguren jeweils eine Rolle der Geschichte, die sich um die Themen Ausgrenzung und das Mobbing gegen Außenseiter drehte.

15.03.2018

Manfred Nowacki ist jetzt Ehrenmitglied im Vorstand des SV Wilkenburg. Präsident bleibt Klaus-Dieter Saul. In der Jahresversammlung wurden zudem einige Mitgliedsbeiträge erhöht.

14.03.2018