Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr streut Ölspur ab
Region Hemmingen Nachrichten Feuerwehr streut Ölspur ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 30.12.2017
Die Feuerwehr wird nach Arnum gerufen (Symbolbild). Quelle: Archiv
Arnum

 Die Ortsfeuerwehr hat am Sonnabendmittag eine Ölspur auf einem Parkplatz nahe der Kapelle in Arnum abgestreut. Sie wurde gegen 11.50 Uhr zur Straße An der Wehrkirche gerufen. 

„Vor Ort konnten aber keine auslaufenden Betriebsstoffe festgestellt werden. Vielmehr hat sich ein bestehender Ölfleck durch Regen ausgebreitet“, teilte der stellvertretende Stadtfeuerwehrsprecher Sebastian Hillert mit. Die Feuerwehr habe die Ölspur mit einem 20-Kilogramm-Sack Bindemittel abgestreut. Der Verursacher des Ölflecks ist Hillert zufolge unbekannt.

 Der Einsatz der neun Feuerwehrmitglieder mit einem Fahrzeug sei nach einer halben Stunde beendet gewesen. Auch die Polizei war auf dem Parkplatz, teilte Hillert mit.

 

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Neubau des Kindergartens in Hemmingen-Westerfeld plant die Stadtverwaltung jetzt den nächsten Schritt. „Wir werden dem Rat vorschlagen, ein Interessenbekundungsverfahren für die Trägerschaft einzuleiten“, erläutert Bürgermeister Claus Schacht.

02.01.2018

Wer aufs neue Jahr anstoßen möchte, kann jetzt das Hemminger Stiftertröpfchen einschenken. Die Bürgerstiftung verkauft erstmals Wein. Der Erlös fließt in ihre Projekte.

01.01.2018

Gibt es dieses Jahr gar keinen Kalender der Bürgerstiftung Hemmingen? So lautete im Dezember manche Frage in Geschäften. Es gibt keinen für 2018, dafür aber Postkarten mit Hemminger Motiven.

01.01.2018