Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Container im Gewerbegebiet brennt
Region Hemmingen Nachrichten Container im Gewerbegebiet brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 12.08.2018
Die Feuerwehr wird zu einem Einsatz im Gewerbegebiet gerufen. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Devese

Ein Container mit Grünschnitt hat am Freitagabend in Devese gebrannt. Die Feuerwehr wurde gegen 19.40 Uhr zur Alfred-Bentz-Straße im Gewerbegebiet gerufen. Die Ursache für den Brand ist laut Polizei unklar. Sie nimmt an, dass es mit der Hitze zusammenhängt. Über die Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Die Feuerwehr wird zu einem Einsatz im Gewerbegebiet in Devese gerufen. Quelle: Feuerwehr

Anfangs sei unklar gewesen, wo genau der Rauch herkomme, teilte der stellvertretende Stadtfeuerwehrsprecher Sebastian Hillert mit. Dann stellte sich heraus, dass auf einem Firmengelände ein 20 Kubikmeter großer Behälter mit Grünschnitt brennt. „Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatten Mitarbeiter mithilfe eines Wandhydranten bereits mit dem Löscharbeiten begonnen“, erläuterte Hillert. Die Feuerwehr habe Schaum verwendet, um die Flammen zu ersticken.

Sebastian Hillert zufolge war der Einsatz für die 30 Mitglieder der Ortsfeuerwehren Devese und Hemmingen-Westerfeld nach etwa 30 Minuten beendet. Sie waren mit sieben Fahrzeugen herbeigeeilt. Auch die Polizei war im Einsatz.

Die Feuerwehr wird zu einem Einsatz im Gewerbegebiet in Devese gerufen. Quelle: Feuerwehr

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Reihe „Kirche trifft…“ ist dafür bekannt, dass meist an besonderen Orten diskutiert wird. Eine Zusammenkunft ist bald in einem Bestattungsinstitut.

14.08.2018

Das Neubaugebiet an der Bockstraße in Arnum ist mit der Eröffnung des Spielplatzes an der Hannah-Arendt-Straße offiziell abgeschlossen. Investor Patrick Glaser zog ein zufriedenes Fazit.

13.08.2018

Das war knapp: Das dreistündige Sommerfest in der Flüchtlingsunterkunft in Hemmingen-Westerfeld am Donnerstag konnte noch bei gutem Wetter über die Bühne gehen. Dann zog ein Gewitter über Hemmingen.

10.08.2018
Anzeige