Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Der Einbrecher kommt über eine Leiter ins Haus
Region Hemmingen Nachrichten Der Einbrecher kommt über eine Leiter ins Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 17.12.2017
Von Andreas Zimmer
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Hiddestorf und einen versuchten Einbruch in Hemmingen-Westerfeld (Symbolbild). Quelle: Archiv
Hiddestorf/Hemmingen-Westerfeld

Eine Leiter hat ein Einbrecher benutzt, um in Hiddestorf in ein Wohnhaus am Junkerngarten einzudringen und Schmuck zu stehlen. Der Unbekannte setzte die etwa drei Meter lange Leiter am Sonnabend in der Zeit von 13.30 bis 19.30 Uhr ans Haus und gelangte so auf den Balkon. Dort brach er die Tür auf.

Nun befand er sich zwar im Gebäude, doch die Zwischentüren waren abgeschlossen. Er hebelte diese auf und entwendete diverse Schmuckstücke. „Zwar steht der Wert des entwendeten Schmucks noch nicht fest, der Schaden dürfte jedoch allein durch die beschädigten Türen erheblich sein“, teilte ein Polizeisprecher mit. Wem die Leiter gehört, sei nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass sie am Tatort oder in der Nähe lag.

Ein versuchter Einbruch ist am Freitag am Klewertweg in Hemmingen-Westerfeld gemeldet worden. Ein Unbekannter wollte in der Zeit von 14.35 bis 18 Uhr eine Balkontür aufhebeln, um in ein Einfamilienhaus einzudringen.

Mögliche Zeugen in beiden Fällen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Das Kommissariat in Ronnenberg ist unter der Telefonnummer (05109) 5170 zu erreichen.

Der Weihnachtsmarkt in Hemmingen-Westerfeld hat wieder Tausende von Besuchern angelockt. Diese freuten sich über eine gelungene Mischung aus neuen und traditionellen Angeboten. 

20.12.2017

Im Hemminger Stadtgebiet sollen 100 neue Bänke aufgestellt werden: 20 jedes Jahr bis zum Jahr 2021. Neun Bänke aus braunem Holz und türkisfarbenem Metall stehen bereits, darunter in Arnum.

15.12.2017

Bis zum Beginn des Auftritts wusste das Publikum im Hemminger bauhof nicht, wer die Künstler beim Blind Date am Donnerstagabend sein werden. Das Kulturzentrum war dennoch ausverkauft. Das Streichquartett La Finesse trat auf.

18.12.2017