Navigation:
Lieder und Gedichte zwischen Panik und Poesie präsentieren Sandra Kreisler und Roger Stein am Freitagabend als Duo Wortfront im bauhof.

Mit nachdenklich stimmenden Liedern, Sprechgesang, Gedichten und teils derben Worten gastierte am Freitag das Duo Wortfront im Kulturzentrum bauhof. Unter dem Titel „Lieder zwischen Panik und Poesie“ verbanden Roger Stein und Sandra Kreisler dabei deutschen Kammerpop mit kabarettistischen Texten.

Gewässerschau in Hemmingen: Der Deveser Grenzgraben ist eines der Ziele beim Kontrollgang zwischen Devese und Arnum.

Mit Gummistiefeln auf Kontrolltour: Eine sechsköpfige Gruppe aus Verwaltungsmitarbeitern und Ratsmitgliedern der Stadt Hemmingen sowie Vertreter der Unteren Wasserbehörde und Landwirtschaft haben jetzt bei einer Gewässerschau die Uferbereiche und Gewässer zwischen Arnum und Devese besichtigt.

Symbolbild Einbruch.

Gleich wegen zwei Tageseinbrüchen in Hemmingen-Westerfeld ermittelt jetzt die Polizei, wobei der oder die Einbrecher am Freitag tatsächlich nur einmal zum Zuge kamen: an der Straße Börie. Bei einem Haus am Ellerbusch blieb es beim Versuch. Ein aufmerksamer Nachbar verhinderte dort den Einbruch.

Die Polizei bittet möglichen Zeugen des Unfalls vom Samstag auf der Bundesstraße 3 bei Arnum mit einem leicht verletzten Mofafahrer sich zu melden.

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 nahe Arnum ist am Samstagnachmittag ein 67-jähriger Mofafahrer mit dem Auto eines 81-jährigen Fiatfahrers zusammengestoßen und leicht verletzt worden. Weil sich die Beteiligten bei der Schilderung des Unfallhergangs widersprchen, sucht die Polizei nun Zeugen.

Die Katze Tinka ist noch recht zurückhaltend und vorsichtig.

Für die Katze Tinka sucht der Tierschutzverein Hände für Pfoten aus Arnum ein neues Zuhause und einen Menschen mit viel Verständnis. Das hübsche schwarz-weiße Tier kam als Fundkatze im April 2016 in die Obhut des Vereins. Es trug keine Markierung und als vermisst wurde es auch nirgends gemeldet.

15 Männer sind am Wochenende bei dem Bandworkshop "Papa is a Rolling Stone" in den Räumen der Ev.-luth. Friedenskirchengemeinde in Arnum dabei. Unter der Anleitung von fünf Dozenten üben sie in unterschiedlichen Gruppen mehrere Songs ein.

15 Hobbymusiker beteiligen sich an diesem Wochenende an einem Musikworkshop in Arnum. In unterschiedlichen Zusammensetzungen üben die Über-50-Jährigen mehrere Songs ein. Am heutigen Sonnabend, 4. November, führt die Gruppe die Ergebnisse bei einem Gratiskonzert bei der Friedenskirchengemeinde auf.

So soll das Büroensemble in Hemmingen-Westerfeld aussehen.

An der Bundesstraße 3 in Hemmingen-Westerfeld soll ein zweistelliger Millionenbetrag investiert werden. Dort ist ein Büroensemble für bis zu 1000 Mitarbeiter geplant – eine „Stadt in der Stadt“, wie es der Schweizer Star-Architekt Max Dudler ausdrückte.

Die Feuerwehr wird an die Löwenberger Straße gerufen.

Ein Rauchwarnmelder hat am Donnerstag gegen 16.20 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in einem Mehrfamilienhaus in Hemmingen-Westerfeld geführt. Weil sich in der Wohnung im siebten Stockwerk an der Löwenberger Straße niemand meldete, wurde die Tür gewaltsam geöffnet. Später zeigte sich: Es war ein Fehlalarm.

Robert Lehmann (links) erläutert den Studenten die Details des Projektes. Im Hintergrund ist der Rundturm zu sehen, den die Römer AG bereits gebaut hat.

Wie das Wetter war, als die Römer im heutigen Wilkenburg vor rund 2000 Jahren ein Lager errichtet haben, ist nicht bekannt. Als 50 Architektur-Studenten am Donnerstag das Gelände besichtigt haben, um Ideen für ein Informationszentrum zu sammeln, schüttete es. Der geplante Abstecher zum Mausoleum entfiel.

Wie bereits im vergangenen Jahr werden die Mitglieder der Initiative auch dieses Mal wieder die Wünsche an einem Baum bei der Gärtnerei Glende in Hemmingen-Westerfeld hängen.

Die Initiative Nachbarn helfen Nachbarn organisiert auch in diesem wieder die Weihnachts-Wunschbaum-Aktion. Kinder aus bedürftigen Familien können sich bis zum Preis von 25 Euro etwas wünschen. Hemminger Bürger werden diese dann erfüllen.

Das Gebäude der Alten Schmiede soll abgerissen werden.

An der Bundesstraße 3 in Arnum entstehen nur wenige hundert Meter voneinander entfernt drei Neubauten: ein Edeka-Markt und zwei Wohngebäude. Dafür liegen zurzeit die Entwürfe öffentlich im Rathaus aus.

Im Hemminger Teilstück ist der Radweg bis auf kleine Böschungsarbeiten bereits fertig gestellt.

Freie Fahrt auf dem Hemminger Abschnitt des Radweges zwischen Wilkenburg und Wülfel: „Bis auf kleine Böschungssicherungen in den nächsten Tagen ist der Hemminger Teil fertig gestellt“, sagt Projektleiter Steffen Myrach. Seit Anfang August wird der Radweg an der L389 saniert.

1 ... 3 4 5 6 7 8 9 ... 246
Anzeige

Hemmingen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit sieben Stadtteilen und mehr als 18.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die kleinste Kommune in der Region Hannover
  • ... Standort eines großen NDR-Sendemasten
  • ... seit Jahre uneins über die geplante Ortsumgehung. Einen Anschluss an die Stadtbahn wird es aber erst geben, wenn die Umgehung fertig ist.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Hemmingen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.