Menü
Anmelden
Region Hemmingen Nachrichten

Die DUH fordert eine Animation zum geplanten Quartier in Hemmingen-Westerfeld nach den Plänen von Max Dudler. Der Film soll zeigen, wie ein Fußgänger das Gebäudeensemble wahrnimmt und wie ein Autofahrer.

20.06.2018

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Stadt setzt ihre Seniorensprechstunden fort. Am Dienstag, 26. Juni, 15 bis 16.30 Uhr, ist Wilkenburg an der Reihe. Ratsuchende kommen in die Räume des Kindergartens.

20.06.2018

Die Löwengruppe hat das erste große Fußballturnier der Kindertagesstätte Hiddestorf gewonnen. Die Kinder dürfen sich jetzt über den neu gebastelten Wanderpokal freuen.

20.06.2018

Im Stadtgebiet wird am 27. Juni erstmals in einer öffentlichen Versammlung über die Zukunft des Freibades Arnum diskutiert. Beginn ist um 19 Uhr in der Begegnungsstätte an der B3.

19.06.2018
Anzeige

Sie ist an der Grenze ihrer Kapazität: Zu Spitzenzeiten quält sich der Verkehr auf der Weetzener Landstraße. Was kann getan werden? Aufschluss soll ein Gutachten geben, das im August vorgestellt wird.

19.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der bauhof hat seine Sommerpause begonnen. Traditionell wurde sie mit der Old Virginny Jazzband um den Arnumer Posaunisten Ulrich Petersen eingeläutet. Das Kulturzentrum war ausverkauft.

00:18 Uhr

So sieht eine Fanmeile aus: Entlang der Redener Straße in Harkenbleck ist es weltmeisterlich geworden. Während der Fußball-WM zieren zum Beispiel Flaggen und Trikots die Zäune und Hauswände.

00:35 Uhr

Feueralarm im Haus Rosenpark in Hemmingen-Westerfeld: Zwar hatte die Meldeanlage am Montag gegen 13.50 Uhr ausgelöst, doch es gab keinen Brand. Warum der Melder in der Küche Alarm schlug, ist unklar.

18.06.2018

Fehlalarm im Gewerbegebiet Arnum: Die Feuerwehr rückte am Sonntag mit 48 Einsatzkräften aus. Der Grund für den Fehlalarm ist ungeklärt.

18.06.2018
Anzeige