Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schwertransporter stellt sich auf B65 quer
Region Gehrden Nachrichten Schwertransporter stellt sich auf B65 quer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 11.08.2017
Ein Lastwagen für Schwertransporte kam am Freitagmorgen gegen 9 Uhr auf der B65 in Everloh ins Schleudern und rutschte in die Böschung. Quelle: Heidi Rabenhorst
Anzeige
Everloh

Nach ersten Informationen waren keine weiteren Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt. Der Fahrer des Schwertransporters blieb offenbar unverletzt. Die B65 bei Sieben Trappen in Höhe Benthe musste in beide Richtungen für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Inzwischen ist die Straße aber wieder frei, ein Kran hat den Sattelschlepper aus der Böschung gezogen. 

Von Heidi Rabenhorst

Der Kunstverein Gehrden besteht seit 25 Jahren. Zum Jubiläum zeigt er ab dem 3. September Werke der Künstlerin Katrin R. Tavernini.

Dirk Wirausky 14.08.2017

Sanierung des Matthias-Claudius-Gymnasiums in Gehrden dauert länger als geplant, weil immer wieder unvorhersehbare Probleme auftauchen.

Dirk Wirausky 13.08.2017

Erstmals hat die Stadt Gehrden zu einem Forum Gesundheitswirtschaft eingeladen. Rund 50 Gäste kamen in den Bürgersaal und verfolgten zahlreiche Fachvorträge.

Dirk Wirausky 13.08.2017
Anzeige