Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Die Gärten sollen blühen
Region Gehrden Nachrichten Die Gärten sollen blühen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 17.04.2019
Blühende Gärten wünscht sich die Stadt Gehrden: Im Rathaus gibt es ab sofort kostenlos Samenmischungen. Quelle: Jochen Tack
Gehrden

Die Samenmischung „Tempo Blütenflor“ ist ab Donnerstag, 18. April, kostenlos im Rathaus der Stadt Gehrden erhältlich. In der Mischung befinden sich unter anderem Ringelblumen, Schmuckkörbchen, Mädchenaugen, Schleierkraut, Mohn, Kornblumen und Steinkraut.

Die Samentütchen-Aktion unter dem Motto „Gehrden ist bunt – machen Sie mit“ ist ein Teil der Biodiversitätsstrategie der Stadt Gehrden zum Erhalt der Vielfalt von Flora und Fauna. Neben den geplanten Blühstreifen im öffentlichen Stadtgrün sind die 5000 Samentütchen nun der Versuch, auch die Gärten der Bürgerinnen und Bürger zum Blühen zu bringen. Die Tütchen enthalten jeweils Samen für eine Fläche von etwa einem bis zwei Quadratmeter; maximal drei Tüten pro Personen werden während der regulären Öffnungszeiten im Bürgerbüro des Rathauses ausgegeben.

Die Samen können sofort in die Erde eingebracht werden, um sich bestmöglich zu entfalten. Eine Anleitung zur Einsaat befindet sich auf den Tütchen.

Von Dirk Wirausky

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Monat früher als üblich ist das Freibad in die Saison gestartet. Das freut die Schwimm-Sparte vom SV Gehrden. Sie hatte wegen der Schließung des Hallenbades viele Wettkampfschwimmer verloren.

16.04.2019

Im August wird die Stadt den Bereich zwischen Kirchstraße und Alte Straße in Gehrden sanieren. Der Plan, in einem Atemzug auch den Kirchplatz zu erneuern, wird dagegen nicht umgesetzt.

16.04.2019

Der Foto-Kurs der VHS zeigt Aufnahmen in Benther Café. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der Baum.

15.04.2019