Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr räumt Baum von der Straße
Region Gehrden Nachrichten Feuerwehr räumt Baum von der Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 03.01.2018
Die Feuerwehr musste einen Baum von der Große Bergstraße entfernen. Quelle: Feuerwehr Gehrden (Fricke)
Anzeige
Gehrden

 Die Feuerwehr musste am Mittwochnachmittag in Gehrden zu einem Einsatz ausrücken. Durch den starken Sturm war im oberen Bereich der Großen Bergstraße ein Baum auf die Straße gestürzt und blockierte eine Fahrbahnseite. Die alarmierten Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle, beseitigten das Hindernis mit einer Kettensäge und reinigten die Fahrbahn. Die Straße wurde anschließend für den Verkehr wieder frei gegeben. bj

Von Björn Franz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neue Ausstellung im Klinikum Robert Koch: Beate Parthen aus Egestorf präsentiert im Krankenhausflur Malereien und Collagen. Ihre Werke enthalten naturalistische Elemente, aber auch gegenstandslose Ansichten mit verborgenen Motiven.

06.01.2018

Die Sternsinger besuchen traditionell kurz nach dem Jahreswechsel auch das Gehrdener Rathaus. In diesem Jahr richtet sich die Aktion der katholischen Kirche gegen Kinderarbeit.

06.01.2018

Ein ganz besonderer Gottesdienst wird am Sonnabend, 5. Januar, in der Margarethenkirche gefeiert. Die Kantorei singt am Dreikönigstag „Sie werden aus Saba alle kommen“ von Johann Sebastian Bach.

06.01.2018
Anzeige