Menü
Anmelden
Wetter sonnig
22°/ 6° sonnig
Region Gehrden Nachrichten

Das Unternehmen Telefónica, zu dem der Mobilfunkanbieter O2 gehört, setzt die technische Aufrüstung seines Handynetzes fort. Kunden sollen bald auch in Gehrden schneller im Internet surfen können.

09.04.2019

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die Feuerwehr Gehrden hat das Löschen eines Wohnungsbrands geübt. Dafür stand ein leerstehendes Haus im Schäfereiweg zur Verfügung.

08.04.2019

Bislang unbekannte Müllsünder haben in der Gehrdener Feldmark illegal eine nahezu komplette Wohnzimmereinrichtung entsorgt. Die Kosten für den Abtransport des Sperrmülls muss nun die Stadt übernehmen.

08.04.2019

Klax will seine Kindertagesstätte ausbauen und bietet der Stadt Gehrden zusätzliche Krippen- und Kindergartenplätze an. Erst im Juni will die Verwaltung entschieden, ob sie dieses Angebot annimmt.

08.04.2019

Der Ehrengast hatte ein Geschenk mitgebracht: Bundestagsabgeordneter Matthias Miersch ehrte Karl Ricke beim Neujahrsgespräch in Gehrden für dessen 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD.

08.04.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Rund 60 Bürger haben auf dem Hof Reverey in Everloh gegen den geplanten Trassenverlauf des Südlinks protestiert. Rote Kreuze im Ort weisen nun darauf hin, wo genau der Südlink entlang laufen wird.

07.04.2019

Die Polizei hat in Ronnenberg und Gehrden geblitzt. 49 Autofahrer waren zu schnell unterwegs. Einem 26-jährigen droht ein Fahrverbot: Er wurde innerorts mit 83 Kilometern pro Stunde erwischt.

07.04.2019

Beim Tag der offenen Tür der Oberschule Gehrden konnten die Besucher den digitalen Unterricht erleben, eine Rallye bewältigen und die Rätsel im Escape-Room lösen.

05.04.2019

Die Gruppe „Wir in Gehrden“ hat bei einem Workshop die Verkehrssituation in Gehrden analysiert. Dabei wurden Mängel zusammengetragen und Ideen gesammelt – die Liste wurde nun der Verwaltung übergeben.

05.04.2019