Navigation:

Eine Spezialfirma für Brunnenbau macht zurzeit im Gehrdener Neubaugebiet Thiemorgen Probebohrungen für Erdwärme.

Die Inszenierung war gelungen: Die SPD will Niedersachsens schlechteste Straße prämieren – und lockte mit diesem ungewöhnlichen Wettbewerb gestern zahlreiche Vertreter von Fernsehen, Funk und Presse nach Leveste.

Der Ortsrat Northen macht seinen Bürgern ein einmaliges Angebot und bietet regelmäßige Treffen in der Dorfstube an.

Eine 18-Jährige hat sich am Sonntag mit einem Auto auf der Gehrdener Straße überschlagen.

Eine 18-Jährige hat sich am Sonntag mit einem Auto auf der Gehrdener Straße überschlagen. Laut Polizei kam die Fahrerin gegen 14.10 Uhr mit dem Ford Fiesta ihrer Mutter aus Richtung Weetzen.

Das Auto steht nach dem Aufprall zerstört in der Fußgängerzone.

Am Freitagmittag war ein Pkw mit Automatikgetriebe mit hoher Geschwindigkeit in der Fußgängerzone in Gehrden zwischen den Eingängen einer Parfümerie und einer Weinhandlung gegen einen Betonpfeiler gerast. Ärzte bezeichnen den Gesundheitszustand der 82-jährigen Beifahrerin als weiterhin kritisch.

Den Golf musste ein Abschlepper von der Hauswand wegziehen.

Eine 68-Jährige ist am Freitagabend in Everloh bei einem Unfall mit ihrem Auto gegen eine Hauswand geschleudert worden. Die Frau hatte beim Abbiegen einen entgegenkommenden Transporter übersehen.

Die Insassen diese Pkw wurden zum Teil lebensgefährlich verletzt.

Die Passanten in der Gehrdener Innenstadt sind am Freitagmittag nur knapp einer Katastrophe entgangen. Gegen 12.30 Uhr raste plötzlich ein Subaru durch die Fußgängerzone.

Die Feuerwehr löscht am Garagentrakt.

In der Nacht zu Donnerstag hat in der Sibeliusstraße in Gehrden ein Papiercontainer Feuer gefangen. Durch den Brand ist auch eine Garage in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Polizei vermutet Brandstiftung und sucht nun Zeugen.

Die Feuerwehr geht gegen meterhohe Flammen vor.

Mehrere Container neben einem Mehrfamilienhaus standen in der Nacht zum Donnerstag in der Sibeliusstraße in Brand. Das Feuer griff auf einen angrenzenden Garagentrakt über.

Die Schlammlawine löste sich vom Benther Berg.

Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage haben am späten Sonntagabend einen Erdrutsch am Sonnenhang des Benther Berges ausgelöst. Der Schlamm ergoss sich von einem Acker über einen Stichweg auf die Straße.

Holz aus dem Deister soll in der Sophie-Scholl-Gesamtschule in Wennigsen für Wärme sorgen.

Die Kommunen wollen unabhängig von Heizöl und Erdgas werden. In Wennigsen wird im nächsten Jahr die erste Holzheizung in einer Schule in Betrieb genommen. Gehrden will mit Abwärme aus Biogasanlagen öffentliche Einrichtungen beheizen.

1 ... 214 215 216 217 218 219 220 ... 222
Anzeige

Gehrden ist ...

  • ... eine Stadt im Calenberger Land mit knapp 15.000 Einwohnern
  • ... die ehemalige Heimat von Tagesschausprecher Marc Bator
  • ... ein Paradies für Spaziergänger
  • ... Ausgrabungsort einer ehemaligen germanischen Siedlung
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Gehrden der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.