Navigation:

Die Radfahrerin, die sich am Mittwochabend in Gehrden in der Region Hannover schwer verletzt hat, ist Donnerstagabend in einer Klinik verstorben. Sie hatte versucht, einem Fußgänger auszuweichen, war dabei gestürzt und hatte sich lebensgefährliche Verletzungen zugezogen.

Das Matthias- Claudius- Gymnasium soll in den nächsten Jahren zu einer modernen Schule umgebaut werden.

Das Matthias-Claudius-Gymnasium (MCG) soll saniert werden. Wie teuer die Modernisierung tatsächlich wird, ist offen. Sie wird aber mehr als die bislang geschätzten vier Millionen Euro kosten.

Am Smart entstand ein Totalschaden.

Unfall an Ampelkreuzung in Gehrden: Eine 65-jährige Autofahrerin ist offenbar trotz einer Rot anzeigenden Ampel abgebogen - und mit ihrem Auto in einen Schulbus geprallt, in dem 55 Kinder saßen.

Der schwarze Hauskater wurde in Tierärztliche Hochschule Hannover gebracht.

Beim Zusammenprall mit einem Auto ist eine schwarze Hauskatze am Donnerstagabend in Gehrden schwer verletzt worden. Die Feuerwehr rückte zur Rettung an - hatte jedoch etliche Mühe, das Tier einzufangen.

Zwölf Strohballen sind in der Feldmark bei Ditterke (Region Hannover) in Brand geraten. Nur etwa drei Kilometer weiter, bei Stemmen, haben Vliesabdeckungen Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand.

23 Feuerwehrleute löschten den Brand in dem Mehrfamilienhaus in Gehrden.

Zwei Mädchen saßen am Freitagmittag vor der geschlossenen Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in Gehrden. Während sie auf ihre Mutter warteten, nahmen sie Brandgeruch aus ihrer Wohnung wahr. Ein Tischgrill stand in Flammen.

Am Mittwochabend wollen Politiker über die Errichtung einer Oberschule in Gehrden (Region Hannover) diskutieren. Es soll geklärt werden, ob die neue Oberschule einen gymnasialen Schulzweig bis zur Klasse 10 erhält.

Eine politische Diskussion über das Konzept einer Oberschule in Gehrden hält Bürgermeister Heldermann für verfrüht. Er stellt aber schonmal klar, dass es keine Oberstufe geben wird - Ziel einer möglichen Oberschule solle deshalb sein, Schüler auf das Gymnasium vorzubereiten.

Wird die Haupt- und Realschule in eine Oberschule mit gymnasialen Zweig umgewandelt? Liberale lehnen das ab.

Peter Lübcke (von links), Henrike Neumann, MCG-Leiterin Monika Schulte und Ruth Pahl stehen vor den neuen Fächerschränken.

Mehr als 12.800 Euro hat der Verein Eltern und Freunde des Matthias-Claudius-Gymnasiums (MCG) im vergangenen Jahr für die Schule ausgegeben.

Die Gehrdener Stadtverwaltung überlegt die zusammengefasste Haupt- und Realschule in eine Oberschule umzuwandeln. Die FDP sieht darin Konkurrenz zum Matthias-Claudius-Gymnasium und kündigt Widerstand an.

Ein Anfang 20-Jähriger Mann hat am Donnerstagmorgen eine Spielhalle in Gehrden überfallen. Er bedrohte eine Angestellte mit einem Messer - und flüchtete mit Bargeld.

1 ... 200 201 202 203 204 205 206 ... 216
Anzeige

Gehrden ist ...

  • ... eine Stadt im Calenberger Land mit knapp 15.000 Einwohnern
  • ... die ehemalige Heimat von Tagesschausprecher Marc Bator
  • ... ein Paradies für Spaziergänger
  • ... Ausgrabungsort einer ehemaligen germanischen Siedlung
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Gehrden der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.