Navigation:
Die Fläche ist schon gefunden: Auf dem Bolzplatz am Rande des ehemaligen Festplatzes und in unmittelbarer Nachbarschaft der Oberschule soll die Grundschule Am Langen Feld errichtet werden.

Die beiden Gehrdener Grundschulen sollen so schnell wie möglich neu gebaut werden. Auch eine externe Auftragsvergabe soll von der Verwaltung geprüft werden. Vorrang hat aber zunächst die Grundschule Am Langen Feld.

Zu eng und nur geduldet: Die Mensa an der Oberschule in Gehrden entspricht nicht den täglichen Anforderungen

Die Mensa der Oberschule in Gehrden ist zu klein für die Vielzahl an Schülern. Zudem entspricht die Küche nicht den Anforderungen der Region. Ein Neubau ist unumgänglich. Es wird ihn aber vermutlich nicht vor 2021 geben.

Das Holzbläserquartett Four Colors aus Hannover spielt am 25. Februar ein Konzert in der St. Barbara-Kirche in Barsinghausen.

Das klassisch besetzte Holzbläserquartett Four Colors aus Hannover tritt am Sonntag, 25. Februar, in der katholischen St. Barbara-Kirche auf. Zum Programm gehören Werke von Shostakowitsch, Mozart, Saint Saens und Whitlock.

Über eine Gestaltungskonzept für den historischen Brauereiteich wird seit Jahren diskutiert.

Seit Jahren wird über ein neues Gestaltungskonzept für den historischen Brauereiteich in der Gehrdener Stadtmitte diskutiert. So richtig voran kommt das Projekt allerdings nicht. Nun sollen allerdings im ersten Schritt sechs Bäume beseitigt werden.

Mit zahlreichen Medaillen, Urkunden und Pokalen sind die Athleten der DLRG-Ortsgruppe Gehrden von den Bezirksmeisterschaften in Springe zurückgekehrt.

Mit zahlreichen Medaillen und Pokalen sind die Athleten der DLRG-Ortsgruppe Gehrden von den Bezirksmeisterschaften in Springe zurückgekehrt.

Einsatzkräfte aus Gehrden und Northen löschen das brennende Fahrzeug

Zwischen Kirchwehren und Northen bemerkte der Fahrer, dass Feuer aus dem Motorraum seines Erdgasautos aufsteigt. Er konnte sich rechtzeitig retten und die Feuerwehr alarmieren.

Die Oberschule Gehrden präsentiert sich als moderne und digitale Bildungseinrichtung.

Das Konzept der Oberschule Gehrden scheint aufzugehen. In den vergangenen vier Jahren hat sich die Zahl der Schüler mehr als verdoppelt. Auf einem Informationstag konnten sich Eltern und Kinder einen Eindruck vom Ansatz des digitalen Lernens verschaffen.

40 Anwärter nehmen an der mehrwöchigen Truppmann-Ausbildung teil.

So viele Teilnehmer gab es lange nicht: Seit einer Woche nehmen 40 angehende Feuerwehrmänner aus Gehrden, Wennigsen, Langreder und Weetzen an der Truppmann-Ausbildung teil. Bis Mitte März heißt es für sie üben, üben und nochmals üben.

Des einen Freud ist des anderen Leid: Jugendfeuerwehrwart Sebastian Rinker (von links) gibt Connor Brammer, Paul Rogge und Lukas Farwig an die Einsatzabteilung von Ortsbrandmeister Sven Lührs ab.

Die Ortsfeuerwehr Bredenbeck wird auch in Zukunft die Ratspolitik beschäftigen. Der Bau eines neuen Gerätehauses gilt als alternativlos. Gemeindebrandmeister Uwe Bullerdiek fordert daher die Verwaltung auf, zeitnah nach einer geeigneten Fläche zu suchen.

Ingo Garbe (Mitte) übernimmt von Ernst-Richard H.-Köper (rechts) das Amt des CDU-Ortsverbandsvorsitzenden. Thomas Spieker, Chef des Stadtverbandes, gratuliert.

Ernst-Richard H.-Köper hat sein Amt als Vorsitzender der CDU Leveste an Ingo Garbe abgegeben. Die letzten Minuten seiner Amtszeit nutzte er, um die CDU-Stadtratsfraktion für ihr „Nein“ zum Runden Tisch zu kritisieren. Außerdem warf er den Parteifreunden im Rat Profillosigkeit vor.

Uwe Schünemann sieht im Koalitionsvertrag in Niedersachsen deutlich die Handschrift der CDU.

Der frühere niedersächsische Innenminister und Maria Flachsbarth haben auf dem Neujahrsempfang der Gehrdener CDU die Koalitionsverträge auf Landes- und Bundesebene verteidigt. In beiden Papieren sei die Handschrift der CDU deutlich zu erkennen.

Meinungsaustausch: SPD-Bundestagsabgeordneter Matthias Miersch trifft sich mit den Bürgermeistern seines Wahlkreises im Gehrdener Rathaus.

SPD-Bundestagsabgeordneter Matthias Miersch trifft sich mit den Bürgermeistern seines Wahlkreises zu einem Meinungsaustausch in Gehrden.

1 2 3 4 ... 229
Anzeige

Gehrden ist ...

  • ... eine Stadt im Calenberger Land mit knapp 15.000 Einwohnern
  • ... die ehemalige Heimat von Tagesschausprecher Marc Bator
  • ... ein Paradies für Spaziergänger
  • ... Ausgrabungsort einer ehemaligen germanischen Siedlung
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Gehrden der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.