Menü
Anmelden
Region Gehrden Nachrichten

Der Lemmier Chor hat beim ersten Mittsommerfest in Lemmie mit zahlreichen Dorfbewohnern vor dem Gerätehaus Abendlieder intoniert.

23.06.2018

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Auf Initiative der Levester Senioren gestalten Schüler der Oberschule Gehrden demnächst die Stromkästen im Ort bunt. Zwei Kästen haben bereits Konfirmanden und Kindergottesdienst-Kinder bemalt.

22.06.2018

Sie haben es geschafft: In einer Feierstunde auf dem Rittergut Großgoltern haben 92 Schüler des Matthias-Claudius-Gymnasiums ihre Abiturzeugnisse erhalten. Fünf Jugendliche schaffen eine 1,0 als Note.

22.06.2018

Willkommene Hilfe: Das DRK unterstützt in Gehrden die Ferienpassaktionen der Jugendpflege. Für die Aktivitäten in den Sommerferien spendete der Ortsverein 300 Euro.

22.06.2018
Anzeige

Das Publikum war begeistert: In mehreren Vorstellungen des Musicals „Alice im Wunderland“ zeigten die Schüler der Oberschule Gehrden ihr Talent. Hilfe bekamen sie von der Deister-Freilicht-Bühne.

22.06.2018

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Gehrdens bisheriger kommunaler Wirtschaftsförderer Nurettin Demirel ist der neue Kämmerer der Stadt. Er übernimmt nach einem erfolgreichen Bewerbungsverfahren den Fachbereich Finanzen.

00:17 Uhr

Der Heilpädagogische Kindergarten Holtensen hat sich in Everloh bei der Familie Reverey für ihre jahrelange Unterstützung bedankt. Mit den Spenden der Familie wurden neue Kinderfahrzeuge angeschafft.

00:15 Uhr

Platzmangel und Defizite bei der Sicherheit sind die maßgeblichen Probleme der Lenther Ortswehr im örtlichen Feuerwehrhaus. Der Ortsrat unterstützt deshalb einstimmig den Antrag auf einen Neubau.

23.06.2018

Nach Hinweisen besorgter Eltern hat die Polizei die Verkehrssituation im Bereich des Fußgängerweges vor dem Kindergarten am Nedderntor überprüft. Dabei wurden jedoch kaum Tempoverstöße registriert.

23.06.2018
Anzeige